13.09.13 19:24 Uhr
 1.275
 

"Es war schrecklich": Fahrradfahrer fährt Nicole Kidman um

Nicole Kidman (46) verließ vor Kurzem in New York ihr Hotel. Dabei passierte ein Missgeschick.

Ein Fahrradfahrer stieß mit der Schauspielerin zusammen. Diese fiel daraufhin zu Boden. In einem Interview erzählte Nicole Kidman nun, wie schlimm diese Situation für sie war.

"Es war schrecklich", sagte sie. Der Fahrradfahrer fuhr auf dem Gehweg ohne Radhelm und handelte dabei grob fahrlässig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nicole Kidman, Zusammenstoß, Fahrradfahrer
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2013 19:35 Uhr von Katerle
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"es ist schrecklich" das crush dauernd seinen müll hier abladen muss
Kommentar ansehen
13.09.2013 20:08 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und die dumme Nuss latscht einfach auf die Straße ohne zu schauen.
Kommentar ansehen
13.09.2013 20:15 Uhr von HappyEnd
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Fahrradfahrer fuhr auf dem Gehweg ohne Radhelm und handelte dabei grob fahrlässig.

Weil er ohne Helm gefahren ist ???
Kommentar ansehen
13.09.2013 20:23 Uhr von shadow#
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die Kuh soll gefälligst die Augen aufmachen, wenn sie vor die Tür geht!
Das ist keine Flaniermeile, da sind auch noch andere Menschen die allesamt Dinge zu erledigen haben.
Und auf den ´Fahrradwegen´ kann sie gerne selbst mal versuchen zu Fahren.
Kommentar ansehen
13.09.2013 20:35 Uhr von Puma26
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
´n LKW Fahrer wäre besser gewesen...
Kommentar ansehen
13.09.2013 21:03 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er ein Helm getragen hätte, hätte er sie nicht umgefahren oder wie?
Kommentar ansehen
13.09.2013 21:27 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Puma26: ach was.... die gucken manchmal genau so wenig.
Kommentar ansehen
13.09.2013 23:51 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So wie ich den Realitätsverlust von Crushial einschätze, steht in der Quelle, dass in Wirklichkeit Kidman den Radfahrer umgefahren hat oder eher noch ganz was anderes, Kidman war nur zufällig in der Stadt, als 50km weiter der Radfahrer gestürzt ist.
Kommentar ansehen
15.09.2013 14:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit der News wäre mehr drin gewesen...dämliche Überschrift.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?