13.09.13 12:24 Uhr
 11.853
 

Petition gegen PC-Version von "GTA V" gestartet.

In den vergangenen Monaten gab es viele Debatten um eine PC-Version von "Grand Theft Auto 5", voran eine Petition, die Rockstar auffordert, eine PC-Version des Spiels zu veröffentlichen.

Obwohl die Petition schon etliche Unterschriften aufzuweisen hat, hat Rockstar noch nicht angekündigt, eine PC-Version des Spiels zu veröffentlichen. Nun hat ein US-Bürger eine Petition ins Leben gerufen, keine PC-Version des Spiels zu veröffentlichen, die auch schon über 4.000 Unterschriften hat.

Die Idee hinter dieser Petition ist der Gedanke, nur so der Software-Piraterie Einhalt zu gebieten. Ob es sich bei dieser Petition nur um einen Spaß handelt, oder ob Trevor Phillips, der Initiator dieser Petition, dies ernst meint, wird wohl nur er wissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: PC, GTA, Petition, Grand Theft Auto 5, GTA V
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grand Theft Auto 5": YouTuber stellt finalen Bond-Trailer nach
"Grand Theft Auto 5": Insider kündigt monumentalen Story-DLC an
"Grand Theft Auto 5": Neue Bilder zeigen Online-Heist-Modus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2013 12:29 Uhr von blade31
 
+28 | -0
 
ANZEIGEN
JA wenn man langeweile hat kommt man auf komische Gedanken aber besser als einen Obdachlosen umzubringen...
Kommentar ansehen
13.09.2013 12:29 Uhr von Dracultepes
 
+42 | -9
 
ANZEIGEN
Ne Reine PC Version wäre toll gewesen :)
Kommentar ansehen
13.09.2013 12:40 Uhr von B.Henker
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Idee hinter dieser Petition ist der Gedanke, nur so der Software-Piraterie Einhalt zu gebieten."
Lustig, da mittlerweile die Konsolen Versionen immer vor den PC Versionen online sind.

Erinnert mich an die Xbox One Petition die den Onlinezwang zurückbringen wollte.

[ nachträglich editiert von B.Henker ]
Kommentar ansehen
13.09.2013 12:43 Uhr von Johnny Cache
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Tolle Logik, was nicht existiert kann auch nicht geklaut werden.
Dann sollten sie am besten auch keine Konsolenversion rausbringen...
Kommentar ansehen
13.09.2013 12:48 Uhr von B.Henker
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Ach und siehe mal einer an was 4 tage vor Release online ist.
GTA 5 mit dem Anhängsel XBOX360-QUACK.

Für eine Petition gegen eine Konsolen Version ist es wohl bereits zu spät?

[ nachträglich editiert von B.Henker ]
Kommentar ansehen
13.09.2013 13:21 Uhr von Xenze
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
leider ja...irgendwie arm. hab keinen bock mir eine olle, schon beim Kauf veraltete Konsole in die Bude zu stellen die noch dazu hässlich ist wie die Nacht :/
Kommentar ansehen
13.09.2013 13:53 Uhr von incredibledog
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Hat leider nur die ganzen User mit JTAG / geflashter Xbox 360 /PS3 vergessen.

Allein das Xbox360 Forum wo Anleitungen/Service zum Flashen / Spiele/DLCs etc getauscht und geuploaded werden hat immerhin beachtliche 1.151.000 User.

Insofern sollten wir wohl auch ´ne Petition gegen die Konsolen-Version starten, oder nicht?
Kommentar ansehen
13.09.2013 14:30 Uhr von Brain.exe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lustig wenn man bedenkt das schon seit ner weile die PSN Version von GTA 5 auf den einschlägigen seiten zu finden ist. Aber auf ner Konsole kann man wohl nicht Raubkopieren.
Kommentar ansehen
13.09.2013 14:31 Uhr von STN
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Trevor ist ein Arsch....
Kommentar ansehen
13.09.2013 14:42 Uhr von moegojo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
´Die Idee hinter dieser Petition ist der Gedanke, nur so der Software-Piraterie Einhalt zu gebieten.´

und für die xbox gibt es das spiel seit heute im internet. was für idioten...
Kommentar ansehen
13.09.2013 15:03 Uhr von m0u
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Idee hinter dieser Petition ist der Gedanke, nur so der Software-Piraterie Einhalt zu gebieten"

Nein, die Idee ist, durch die Petition Einnahmen durch Werbung zu generieren. Miese Masche, aber sie funktioniert.
Kommentar ansehen
13.09.2013 15:16 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur komisch dasn man die Konsolen auch flashen kann und genauso gebrandte Spiele gehen xD

außerdem kommts doch fürn PC raus... gibts doch schon als Vorverkauf eigentlich
Kommentar ansehen
13.09.2013 15:43 Uhr von fuxxa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei drop-games und Co sind die Spiele für Konsolen meist schon ne Woche vor Release zum downloaden verfügbar. Für PC fast immer erst zum Release-Tag. Der Raubkopiereraspekt greift schon lange nicht mehr. Ich werd warten bis es fürn PC erscheint und es mir dann kaufen. Mir egal, wenns nen halbes Jahr dauert. Ne Konsole kauf ich mir dafür nicht. Hab jetzt erstmal Rome 2 und CoH2 und selbst dafür kaum Zeit. PES2014 und AC4 kommen auch bald raus. Da kann der Zockerherbst beginnen ;)
Kommentar ansehen
13.09.2013 16:30 Uhr von Jalex28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gnihihihihi
Kommentar ansehen
13.09.2013 18:19 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Hirni.

Wenn der PC Bereich wegbricht, dann werden sie sich mal anschauen.

Und gibt es eine Konsole die nicht geknackt ist ?

Wenn eine Konsole entsprechend vorbereitet ist, ist es da sogar noch einfacher mit den Kopien.
Kommentar ansehen
13.09.2013 18:25 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ sukor74

die aktuelle und xbox und ps und die neue generation wird wohl noch nicht zu emulieren gehen, da es wohl viel zu viel Leistung braucht...

aber wie gesagt die kann man flashen ^^ und selbst fürn DS kann man kopierte Spiele spielen....
Kommentar ansehen
13.09.2013 19:42 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kannst du ja auch überall offiziell vorbestellen und der PC Markt ist der 2. wichtigste Absatzmarkt ;)
Kommentar ansehen
14.09.2013 00:34 Uhr von Knopperz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
GTA5 kaufe ich "nur" auf dem PC ;)

Konsolen interessieren mich nicht.
Kommentar ansehen
14.09.2013 00:45 Uhr von Knopperz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
> 13.09.2013 19:36 Uhr von Wil
> Das ist wirklich ein wenig zu spät, denn GTA V gibt es schon seit 2 Monaten für den PC. ;-)

Du glaubst wahrscheinlich auch noch an den Nikolaus und den Osterhasen, was?
Das ist ein (zugegeben gut gemachter) Scam, und wenn du dir die Scheisse installierst hast du nen Virus drauf / oder schlimmer.
Kommentar ansehen
14.09.2013 06:41 Uhr von LastManStanding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rockstar Games wird entsprechend darauf reagieren. Bei den Entwicklungskosten werden sie wahrscheinlich jedes Marktsegment abdecken wollen, was Gewinn erwirtschaften kann, bzw dabei hilft, die immensen Entwicklungskosten abzudecken. Was damals bei GTA IV los war, werden einige sicherlich noch wissen. Aus diesen Fehlern werden sie gelernt haben und gute Arbeit abliefern.
Kommentar ansehen
14.09.2013 08:58 Uhr von Retrogame_Fan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
GTA kenn ich gar net und so einen scheiß spiele ich nicht freiwillig.
und welcher Konzern nimmt den Namen "Rockstar"???
Kommentar ansehen
14.09.2013 11:10 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Petition FÜR PC-Version von "GTA V" gestartet"

Bitte ändern

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grand Theft Auto 5": YouTuber stellt finalen Bond-Trailer nach
"Grand Theft Auto 5": Insider kündigt monumentalen Story-DLC an
"Grand Theft Auto 5": Neue Bilder zeigen Online-Heist-Modus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?