12.09.13 17:09 Uhr
 76
 

Sülzhayn: Hoher Sachschaden bei Wohnhausbrand

Am heutigen Donnerstagvormittag kam es in Sülzhayn im Kreis Nordhausen (Thüringen) zu einem Wohnhausbrand.

Als der Hauseigentümer Farbe von seinem Garagentor abbrennen wollte, entzündeten sich mehrere Gegenstände in der Garage. Der Brand breitete sich schnell über das ganze Haus aus.

Der Hauseigentümer und seine Gattin konnten sich in Sicherheit bringen, am Haus aber entstand ein Sachschaden von rund 200.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Thüringen, Sachschaden
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2013 17:13 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bienen, Wespen, Farbe...

Warum wollen die Laute eigendlich immer alles mit Feuer bekämpfen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?