12.09.13 15:13 Uhr
 612
 

Extremtest in der Hitze: McLaren P1 kurz vor Auslieferung

Mit dem P1 rollt McLaren demnächst seinen neuen Superrenner zum Händler, zuvor aber wird der Bolide noch einige Zeit ausprobiert - in einem wahren Extremtest.

In den USA ist McLaren mit seinem P1 gerade in drei Staaten unterwegs, die allesamt für ihre heißen Temperaturen bekannt sind: Arizona, Kalifornien und Nevada. Tatsächlich nennt McLaren Temperaturen von über 50 Grad Celsius, unter welchen sich der P1 aktuell beweisen muss.

Gerüchten zufolge ist der Hybrid-Renner mit über 900 Pferden unter der Haube übrigens schon so gut wie ausverkauft. Lediglich in Europa sollen noch ein paar P1-Supersportler zum Verkauf stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: McLaren, Hitze, Auslieferung
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?