12.09.13 14:22 Uhr
 16.548
 

England: 13-Jährige macht in ihrer Colaflasche eine ekelhafte Entdeckung

Die 13-jährige Robyn aus England machte jetzt eine ekelhafte Entdeckung, als sie aus ihrer Colaflasche trank.

Plötzlich fühlte sie etwas zwischen ihren Lippen. Als sie die Flasche absetzte und nachsah, erschrak sie zu tiefst: Sie glaubte Teile menschlicher Finger gefunden zu haben.

Bei genauerem Hinsehen entpuppten sich die Stücke als Teile eines alten Gummihandschuhs. Eine Sprecherin von Lidl, von dort war die Flasche, verwies lediglich auf die strikten Qualitätskontrollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mädchen, England, Entdeckung, Cola, Flasche
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2013 14:42 Uhr von Prachtmops
 
+20 | -9
 
ANZEIGEN
ja die engländer wieder.... da passieren schon viele unglaubliche dinge.
Kommentar ansehen
12.09.2013 14:44 Uhr von Jaecko
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
Naja, ein Grund, warum man nicht direkt aus der Flasche saufen soll...
Kommentar ansehen
12.09.2013 14:50 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+30 | -5
 
ANZEIGEN
Zeigt doch nur, dass bei der Herstellung löblicherweise Gummihandschuhe getragen werden.

Um daraus eine Meldung zu machen muss man viel Langeweile haben...

Umtauschen und gut.
Kommentar ansehen
12.09.2013 14:53 Uhr von xyr0x
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
puhh und ich dachte bei der Überschrift sie hätte Zucker oder ähnliches entdeckt ... Nochmal Glück gehabt ..

[ nachträglich editiert von xyr0x ]
Kommentar ansehen
12.09.2013 15:19 Uhr von BerndLauert
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
oh bei den Insulanern gibts unseren Freewayschrott? Ist ja lustig!
Kommentar ansehen
12.09.2013 17:27 Uhr von dommen
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
1: Die Lidl-Sprecherin und auch alle in den Lidl-Betrieb involvierten Personen, von der Kassenhilfe bis zur Putzfrau, haben nichts, aber auch gar nichts mit dem Abfüllen von Coca Cola zu tun und folglich auch nichts mit der Qualitätssicherung beim Abfüllen. Das sollte bei genauerem Nachdenken eigentlich jedem einleuchten.

2: Die News liest sich wie der Einspieler einer nachmittäglichen Gerichtsshow auf RTL.

3: Cola trinken ist generell eine ekelhafte Angelegenheit (zumindest meines Erachtens. Aber ist ja Geschmackssache).
Kommentar ansehen
12.09.2013 17:43 Uhr von Kanarifan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das hat nicht viel mit der Tatsache zu tun dass es sich um ein Billigprodukt handelt!
Das kann auch bei Top Marken passieren!
Ich fand zb in einer Dose einen Angelhaken,und nein es war kein Billigprodukt!
Seit dem gibt es nix mehr aus der Dose!
Kommentar ansehen
12.09.2013 19:44 Uhr von Maxheim
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der finsteren Brühe weiß man nie was drin ist.
Kommentar ansehen
12.09.2013 20:58 Uhr von Papierflugzeugs
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
so nun hatte die 13 Jährige ihre 15min Ruhm und das Leben geht weiter.
Kommentar ansehen
12.09.2013 21:18 Uhr von oldtime
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soweit ich weis wird Freeway Cola von https://www.meg-gruppe.de/... produziert. Das ist alles andere als eine kleine Hinterhof Abfüllerei.

Und die sind sehr Kulant. Vielleicht sollte sie sich nächstes mal direkt an den Hersteller wenden und nicht an den Laden. Die würden wahrscheinlich nur die Flasche tauschen.

Aber naja da es Engländer sind kann es natürlich sein, das die Cola dort von einer anderen Firma abgefüllt wird.
Kommentar ansehen
12.09.2013 22:28 Uhr von Daffney
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
nanana, wer weiß was die kleine vorher so alles im mund hatte und ob es vielleicht nicht hoch kam.
Kommentar ansehen
13.09.2013 04:06 Uhr von katorn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da lieb ich doch die gute, alte Bierschnecke.
Kommentar ansehen
13.09.2013 08:08 Uhr von Seraph.-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deshalb trinke ich sowas ausm glas
Kommentar ansehen
13.09.2013 10:22 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein freund hatte mal so nen Gumminippel im Lidel Orangensaft. Er hat als Entschuldigung nen Gutschein und nen Geschenkkorb bekommen.
Kommentar ansehen
15.09.2013 17:30 Uhr von Dazzle23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Mädel sollte lieber Wasser trinken, sonst wird sie so fett wie der größte Teil der englischen Frauen...

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?