12.09.13 11:47 Uhr
 268
 

Die Preise im Großhandel sind die niedrigsten seit vier Jahren

Das Statistische Bundesamt teilte mit, dass die Preise im deutschen Großhandel seit 2009 nicht mehr so stark gefallen sind wie dieses Jahr.

Getreide, Rohtabak, Saaten und Futtermittel seien der Grund dafür, da es hier starke Preisnachlässe gab.

Das wäre dann laut dem Statistischen Bundesamt der sechste Rückgang in Folge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preissenkung, Preise, Getreide, Großhandel
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2013 11:47 Uhr von Nightvision
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Davon merke ich gar nichts^^. Ich habe eher das Gefühl das alles teurer geworden ist seid Jahresanfang.
Kommentar ansehen
12.09.2013 15:22 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@schraegervogel:
Du hast vergessen, dass es zudem nachts kälter ist als draußen. Aber ansonsten hast du recht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?