12.09.13 06:14 Uhr
 2.870
 

Schnecke mit transparentem Haus in einem der tiefsten Höhlensysteme gefunden

Wissenschaftler untersuchen zur Zeit das Lukina Jama-Trojama Höhlensystem in Kroatien, welches mit 1.392 Metern Tiefe eines der 20 tiefsten Höhlensysteme der Welt ist. Sie sind dabei auf eine bisher unbekannte Schnecke der Spezies Zospeum gestoßen, die ein "Glashäuschen" besitzt.

Alle Schnecken der Zospeum haben die Fähigkeit, sich zu bewegen verloren. Aber die Anwesenheit in der Nähe von schlammigen Lebensräumen erweckt bei den Forschern die Vermutung, dass sie sich auf irgendeine Weise doch fortbewegen können.

Die neue Art wird Zospeum tholussum genannt und wurde in fast einem Kilometer unter der Erdoberfläche in einer Höhlenkammer voller Steine, Sand und einem kleinen Bachlauf gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Haus, Höhle, Transparenz, Schnecke
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2013 06:14 Uhr von montolui
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hier der wissenschaftliche Bericht:

http://www.pensoft.net/...
Kommentar ansehen
12.09.2013 07:49 Uhr von Mecando
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Habe mal mit + Bewertet weil´s keine Tittennews ist.

Dennoch hat der Autor einige Defizite in Sachen englischer Sprache, und der richtige Gebrauch von Kommas ist auch nicht sein Ding.
Die Schnecken haben nicht ihre Fähigkeit sich zu bewegen verloren, ihre Fähigkeit sich zu bewegen ist lediglich eingeschränkt.
Wie benjaminx schon richtig sagte: Ohne Bewegung ist Fortpflanzung und vor allem die Partnersuche eher schwierig für Tiere.
Kommentar ansehen
12.09.2013 08:42 Uhr von nemesis128
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ montolui: Danke für den Link! Dort sind auch die Bilder wesentlich besser!
Kommentar ansehen
12.09.2013 09:04 Uhr von psycoman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In eineM der tienfsten Höhlensystem, nicht einer, oder nicht?

Aber interessant, was man alles noch entdeckt.
Kommentar ansehen
12.09.2013 10:09 Uhr von SchleichendeWolldeck
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sind nicht schnecken sind zwitter .... ???
Kommentar ansehen
12.09.2013 10:41 Uhr von HelgaMaria
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
...sind nicht schnecken sind zwitter ....

Lustiger Satz. Meines Wissens sind Schnecken Zwitter, doch es braucht zur Begattung 2 Exemplare, welche sich danach beide vermehren können.
Kommentar ansehen
12.09.2013 15:18 Uhr von moegojo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bild aus der quele wo man eindeutig sieht, dass die schnecke die fähigkeit besitzt, sich fortzubewegen:
http://i.dailymail.co.uk/...

zusätzlich wird vermutet, dass die schnecke sich an größere tiere heftet oder wasserläufe benutzt um größere strecken zu überwinden..

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?