11.09.13 17:48 Uhr
 138
 

Kerken: Betrunkene Autofahrerin begeht Unfallflucht

Am vergangenen Dienstagabend gegen 20:00 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie eine Dame Unfallflucht beging und meldete sie der Polizei.

Die 47-jährige Autofahrerin ist mit ihrem Fahrzeug an einen silberfarbenen Toyota gestoßen und fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz an der Kempener Landstraße in Kerken.

Die Beamten konnten aufgrund des Kennzeichens die Flüchtige ausfindig machen. Die Autofahrerin stand noch unter Alkoholeinfluss, als die Polizei bei ihr zu Hause eintraf. Nun kommt ein Verfahren auf sie zu und ihr Führerschein wurde ebenfalls sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Auto, Sachschaden, Betrunkene, Unfallflucht
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen