11.09.13 15:43 Uhr
 229
 

Österreich: Strom- und Gaskunden haben die Wahl

Die Strom- und Gaskunden in Österreich haben nun selbst die Wahl zwischen herkömmlichen Zählern und den elektronischen Smart-Zählern. Der Zwang zum Smart-Zähler wurde abgeschafft.

Durch den Smart-Zähler erhält der Netzbetreiber einen Tagesmesswert. Mehrere Messungen sind nur dann erlaubt, wenn es vertraglich notwendig sei oder wenn der Kunde verlangt, dass seine Daten ausgelesen werden.

Vor der Anschaffung eines Smart-Meters sollte man sich laut Aussage von ARGE genau über die Vor- und Nachteile des Geräts informieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Riiitch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Österreich, Wahl, Strom, Smart Meter
Quelle: www.heise.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?