11.09.13 11:05 Uhr
 19.939
 

Selena Gomez zeigt ungewollt beim Singen Intimbereich

Bislang konnte sich Sängerin und Schauspielerin Selena Gomez vor intimen Einsichten retten.

Doch jetzt passierte es: In Paris trat die 21-Jährige in einer super engen schwarzen Ledershorts auf. Dabei passierte jedoch eine Panne.

In einem unachtsamen Moment rutschte die Ledershorts zur Seite und gab den Blick auf ihren Schambereich frei. Man sieht deutlich, dass sie nur eine Strumpfhose und keinen Schlüpfer trug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Panne, Auftritt, Selena Gomez
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auszeit: Popstar Selena Gomez leidet unter Panikattacken und Depressionen
Justin Bieber hat wohl eine neue Freundin
Selena Gomez bricht wegen Justin Biebers Selfie auf Bühne zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2013 11:27 Uhr von Katerle
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
minus
weil grottenschlecht geschrieben

über die andere gründe muss ich nichts mehr schreiben
weil diese bereits bekannt sind
Kommentar ansehen
11.09.2013 11:28 Uhr von knuddchen
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
tja selena, selber schuld :D hättest doch bloß ne schlüpper anziehn solln, oder wars der Schlüpper im Sommer so heiß, dass sie noch im Kühlschrank liegt? ^^
Kommentar ansehen
11.09.2013 11:36 Uhr von Schmollschwund
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich seh da nur so einen braunen Strich ;)
Kommentar ansehen
11.09.2013 11:39 Uhr von Suffkopp
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@Crushial - das ist für Dich wie Weihnachten gell. Und vor allem verdrehst Du wieder Dichtung und Wahrheit.

Quelle: Zum Glück hatte die 21-Jährige eine Strumpfhose an und so bleibt das Wissen darüber, welche Schlüpfer die Sängerin gern trägt weiterhin ein gut gewahrtes Geheimnis.

Deine Dichtung: kein Schlüpper
Kommentar ansehen
11.09.2013 12:05 Uhr von KingSonny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Missgeschicke kommen vor, so lange diese nicht mutwillig geschehen ist, sehe ich daran nichts verwerfliches. Peinlich ist es für sie nichtsdestotrotz wahrscheinlich allemal.
Kommentar ansehen
11.09.2013 12:40 Uhr von newschecker85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja, als ob das ungewollt war. Das ist mit Sicherheit absichtlich passiert.

Die will doch nur in die Schlagzeilen
Kommentar ansehen
11.09.2013 12:57 Uhr von Pantherfight
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Das sieht eher aus, als ob sie ne transe wäre und was zwischen den Beinen hätte....

Gut, das zum Einen...das Andere...wie üblich...Crushial...der Minusrekordhalter unter den Möchtegernreportern.
Kommentar ansehen
11.09.2013 15:24 Uhr von Trallala2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die hat Strumpfhosen an. Da sieht man nichts zwischen den Beinen. Das ist wie wenn einer über die Jogginghose noch eine Sporthose anziehen würde und dann unter die Sporthose gucken könnte. Vor dem Blick auf den Intimbereich kommt da immer noch die Jogginghose. Genau wie hier also. Über die Strumpfhose würde Ledershorts angezogen.

Man sieht nichts.

Das ist promiflash.de. Die liefern keine Nachrichten. Das Nachrichtenportal lebt davon, weil der Schreiber entweder übertreibt oder keine Ahnung hat wie ein Intimbereich aussieht.
Kommentar ansehen
11.09.2013 16:12 Uhr von jupiter_0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist schon jetzt das zweite mal, wo ich mitbekomme, das Crushial am Lügen ist und sich die News so zusammenlügt das Sie Ihm passt.
Ein Vorposter hat schon festgestellt das sogar in der Quelle steht das sie eine Strumpfhose an hat. Man kann es aber auch sehr gut so sehen.

Was soll das? Wieso gehen solche Lügen durch?
Kommentar ansehen
11.09.2013 17:08 Uhr von puepper
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also Crushial, noch einmal: Die Vagina ist das Innere der Scheide! Und so tief konnte man ja nun wahrlich nicht gucken... Man konnte maximal ihre Vulva sehen und selbst die wurde durch eine Strumpfhose verdeckt!
Vielleicht solltest du dir doch noch einmal ein Biologiebuch zur Hand nehmen und dich über die weiblichen Geschlechtsteile informieren, so oft wie du das Wort Vagina falsch benutzt!
Kommentar ansehen
11.09.2013 17:32 Uhr von Trallala2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@puepper

Na ja, so genau sollte man es nicht nehmen. Vagina und Vulva, das hört sich an die Creme Fresh und Schmand. Das eine hört sich leicht, das andere schwer an. Wer möchte schon die Vulva sehen? Das wirk nicht: "hey du, zweig mir mal deine Vulava". Irgendwie unerotisch.
Kommentar ansehen
11.09.2013 17:56 Uhr von KlausM81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Und...durch so einen Scheiß wird man also berühmt...?
Kommentar ansehen
11.09.2013 20:06 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist Selena Gomez?
Kommentar ansehen
11.09.2013 21:21 Uhr von Mr.Harmlos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir sind angekommen ... http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
11.09.2013 22:11 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und wayne Intressierts und wenn die Nackig auftritt, ist es egal. Das ist das Natürlichste auf der Welt. Aber einige müssen wohl Mütze Glatze Spielen.
Kommentar ansehen
12.09.2013 06:35 Uhr von AlpinAdventure
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn interessiert das bitte...
Kommentar ansehen
12.09.2013 23:02 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie süß, einige sind ja soo blind aufm Auge.

[ nachträglich editiert von mcdar ]

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auszeit: Popstar Selena Gomez leidet unter Panikattacken und Depressionen
Justin Bieber hat wohl eine neue Freundin
Selena Gomez bricht wegen Justin Biebers Selfie auf Bühne zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?