10.09.13 20:44 Uhr
 2.118
 

Facebook: So kann man animierte GIFs posten

Der eine Teil von Facebook-Nutzern vermisst animierte GIFs im Netzwerk, der andere Teil ist froh, die blinkenden Bilder nicht auf Facebook sehen zu müssen. Der Netzwerk-Gigant bleibt auch weiterhin offiziell dabei, dass auch in Zukunft keine lustigen kleinen Animationen unterstützt werden.

Doch die Entwickler von "giphy.com" bieten nun Abhilfe für diejenigen, die darauf nicht verzichten wollen. Giphy bietet eine Auswahl an GIFs, die dann über einen Link auf Facebook gepostet werden können.

Allerdings werden die Links, ähnlich wie bei YouTube-Videos, nur als Multimedia-Inhalt auf Facebook gepostet. Der Inhalt wird erst bei entsprechendem Klick abgespielt. Die wohl nicht ganz perfekte Lösung funktioniert auch innerhalb von Kommentaren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Facebook, Social Media, GIF
Quelle: allfacebook.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 20:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
Bleibt bloss weg mit dem Mist.

Wer meiner Meinung ist, darf mir gerne nen Plus geben, die anderen, na ihr wisst schon ;)
Kommentar ansehen
11.09.2013 02:46 Uhr von Faid
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Beispiel find ich klasse...
Kommentar ansehen
11.09.2013 08:01 Uhr von Jaecko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Inhalt wird erst bei entsprechendem Klick abgespielt."

... was damit mit jeder beliebigen .gif auf jedem beliebigen Server funktioniert.
Kommentar ansehen
11.09.2013 09:56 Uhr von JustMe27
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Jaecko: Absolut richtig. Kein Unterschied zum Einbinden von YT-Videos usw.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?