10.09.13 16:43 Uhr
 104
 

Fußball: Manchester United wollte Heung-Min Son ebenfalls

Der Berater von Hong Min Son hat kurz vor dem Spiel von Bayer Leverkusen in der Champions League gegen Manchester United der "Bild" gesagt, dass Manchester ebenfalls an Son interessiert war.

Des Weiteren sollen Tottenham, Liverpool und Manchester City ebenfalls Interesse am südkorianischen Nationalstürmer bekundet haben.

Leverkusen wird wohl den besten Eindruck auf den Ex-HSVler gemacht haben.


WebReporter: ShortiesSammler
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer Leverkusen, Manchester United, Heung-Min Son
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 16:43 Uhr von ShortiesSammler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut für Son und Leverkusen, ich denke Son spielt 2 maximal 3 Jahre bei Leverkusen und dann geht er zu Bayern oder ManU oder Liverpool

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayer Leverkusen druckt falschen und insolventen Sponsor auf Adventskalender
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?