10.09.13 14:43 Uhr
 276
 

München: Asylbewerber wollen am Sonntag aus DGB-Haus ausziehen

Es scheint ein Ende der Besetzung des Gewerkschaftshauses des DGB zu geben.

Der Chef des DGB zeigt sich enttäuscht über die mangelnde Kompromissbereitschaft, die einige aus der Gruppe an den Tag legen.

Die Besetzer werden von deutschen Aktivisten und von Asylbewerbern ohne Reisebeschränkung unterstützt. Eine weiter Demonstration in München wurde für Mittwoch angemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: farbenfroh56
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Asylbewerber, Sonntag, DGB
Quelle: stadtportal-friedrichstadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab