10.09.13 14:30 Uhr
 273
 

Österreich: Travestiekünstler Conchita Wurst tritt beim Eurovision Song Contest an

Ohne Vorauswahl, sondern direkt hat Österreich beschlossen, den Travestie-Star Conchita Wurst zum Eurovision Song Contest 2014 zu schicken.

Der ORF bestätigte die Entscheidung bereits, offenbar ist die Vorentscheidungsshow Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

2012 scheiterte Wurst in der Vorauswahl an der Band "Trackshittaz" und landete auf Platz Zwei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Österreich, Eurovision Song Contest, Conchita Wurst, Travestie
Quelle: kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russisches Staatsfernsehen überträgt diesjährigen Eurovision Song Contest nicht
Aborigine vertritt Australien beim Eurovision Song Contest