10.09.13 13:45 Uhr
 3.026
 

"Call of Duty - Ghost" fühlt sich Journalisten zufolge nicht wie ein Next-Gen Titel an

Viel Häme musste "Call of Duty - Ghost", der kommende Ableger der "Call of Duty"-Serie bereits einstecken und nicht zuletzt auf der Gamescom 2013 in Köln durften sich Journalisten einen Eindruck von dem Spiel bilden.

Während die Konkurrenten des Shooters, wie zum Beispiel "Battlefield 4" oder auch der kommende Open-World-MMO-Shooter "Destiny", neue Wege ausprobieren, bleibt die CoD-Serie ihren Wurzeln treu, was zu fehlenden Innovationen führt, wie sie andere Titel mit sich bringen.

Zwar mussten die Entwickler den ein oder anderen Kompromiss bei dem Titel eingehen, damit "Call of Duty - Ghost" auch auf der jetzigen Konsolengeneration läuft, doch hat beispielsweise "Battlefield 4" mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Dennoch soll die Serie weiterhin jährlich erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Call of Duty, Ego-Shooter, Call of Duty: Ghosts
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 14:19 Uhr von Azureon
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ Mr.WhiteBlane:

Nichts geht über CoD 1. Einer der geilsten Shooter überhaupt. Vorallem im Multiplayer. ^^
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:02 Uhr von vmaxxer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Innovationen sind mir egal, hauptsache das Programm läuft gut. Wenn dann noch die Story gut ist bin ich zufrieden. Realistischer müssen die wegen meiner auch nicht mehr werden als schon gang und gäbe ist.

Was mir mehr auf den Geist geht als fehlende Innovationen sind Bugs die ein Spiel unspielbar machen. Auf solche Innovationen wie "töte Tiere und bastel aus deren Haut eine größere Tasche" etc kann ich gerne verzichten (FC3 zB).
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:46 Uhr von TiOne
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dieses Video sagt eigentlich alles aus, was bei der aktuellen Shootergeneration nervt: https://www.youtube.com/...

CoD:Ghost wird hoffentlich endlich mal floppen, Grafik wirkt, als könnte sie nicht mal an Bf3 rankommen und das größte Feature wird ein Hund (1-2 vorgegebene Objekte, die sich zerstören lassen zählen für mich nicht als Feature) ... ansonsten same as every year... aber solange Titel wie mw3 und Blackops 2 sich millionenfach verkaufen muss man ja auch nix ändern :/
Kommentar ansehen
10.09.2013 16:40 Uhr von Draco Nobilis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
COD Ghost?
Das hier sagt alles:
https://www.youtube.com/...

Ansonsten, solange Spiele mit C2D 2,4GHz und 8800GT Minimalanforderung kommen weiß man das die Lead-Plattform Konsolen waren. Und ja, es ist einfach lächerlich.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?