10.09.13 12:50 Uhr
 588
 

Porsche 918 Spyder: Porsches nächster Meilenstein

Auf der IAA 2013 präsentiert Porsche den 918 Spyder, der vor drei Jahren für die Serienfertigung freigegeben wurde. Der Nachfolger des Carrera GT soll Vorbild für zukünftige Porsche-Sportwagen sein. Der Spyder entstammt dem Rennsport, was sich in Bauweise und Motorisierung niederschlägt.

Das Monocoque, tragende Strukturen und Karosserieteile bestehen aus CFK. Der Hauptantrieb ist ein 4,6-Liter-V8-Motor mit 608 PS, der aus dem Le-Mans-Prototypen RS Spyder bekannt ist. Das Aggregat ist so stark wie der V10 des Carrera GT (612 PS), hat aber eine höhere Literleistung.

Zwei Elektromotoren unterstützen den V8. Im Modus "E-Power" bringen sie ganz allein den Sportler in sieben Sekunden auf Tempo 100. Das Technik-Feuerwerk hat seinen Preis: 768.026 Euro. Im Vergleich zu LaFerrari und MacLaren, die jeweils über eine eine Million kosten, geradezu ein Schnäppchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: autobild
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Meilenstein, Porsche 918 Spyder
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 12:50 Uhr von autobild
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Weitere Infos und eine Bildergalerie zum Porsche 918 Spyder gibt´s unter: http://www.autobild.de/...
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:54 Uhr von TieAss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Firma aus England heißt übrigens McLaren...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?