10.09.13 12:42 Uhr
 4.869
 

Harrison Ford beleidigt Indonesiens Forstminister - Ausweisung wahrscheinlich

Der amerikanische Schauspieler Harrison Ford ist gerade in Indonesien unterwegs, um einen Doku-Film über den Klimawandel zu drehen.

Bei einem Interview mit dem Forstminister Zulkifli Hasan kam es dann zu einem Wutausbruch Fords, der damit endete, dass der Schauspieler sogar auf den Tisch stieg.

In Indonesien werden jährlich große Regenwaldflächen zugunsten von Plantagen abgeholzt. Ford droht nun anscheinend die Ausweisung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Indonesien, Regenwald, Ausweisung, Harrison Ford, Abholzung
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford
"Star Wars": Alden Ehrenreich wird vermutlich der neue Han Solo
"Star Wars": Harrison Ford versteigert Han Solos Lederjacke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 13:55 Uhr von untertage
 
+32 | -4
 
ANZEIGEN
Als Indianer Jones oder Han Solo darf auch mal auf den Tisch steigen....Respekt vor dem alten Haudegen ;-)
Kommentar ansehen
10.09.2013 14:07 Uhr von Missoni-n
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
und warum tut da WWF und besonders Greenpeace nichts dagegen.
Hier hält Greenpeace den Mund
Kommentar ansehen
10.09.2013 14:07 Uhr von JustMe27
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Ehrlich man sollte die Überschrift so ändern, daß es nicht so negativ für Indy klingt^^ Der Mann tut wenigstens was.
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:07 Uhr von Johnny Cache
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Egal was alle sagen, Han shot first. ;)
Kommentar ansehen
10.09.2013 16:23 Uhr von neisi
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Warum sollte man auch "nett" zu den Kriminellen sein, der Minister lässt ja die Abholzung zu, falls ihm oder einer seiner "Freunde" nicht gar die Abholzungsfirma gehört...
Kommentar ansehen
10.09.2013 18:16 Uhr von Purposer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@labertaeschchen
Dieses Ewige "es gibt aber doch wichtigeres, (und jetzt kommt das Beste) für das sich diese und jene Person (sich selbst natürlich nicht meinend) engagieren sollte!" ist im gleichen Maße anzutreffen wie es daneben ist.

Würde jeder, der sich engagieren will, immer jedes denkbare Thema in seiner vermeintlichen Wichtigkeit miteinander vergleichen, gäbe es Stillstand auf allen Ebenen.

Man muss sich für etwas entscheiden, auch wenn man sich sicher sein kann, dass Herr und Frau Schlauschlau es immer besser wissen und ihren Unterstellungsauswurf in alle Richtungen husten werden.

[ nachträglich editiert von Purposer ]
Kommentar ansehen
10.09.2013 18:47 Uhr von Mauzen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aha, in Indonesien reicht es schon, einen Minister zu beleidigen, um ausgewiesen zu werden. Hierzulande könnte man sie totschlagen und dürfte immernoch hierbleiben.
Kommentar ansehen
10.09.2013 19:25 Uhr von mort76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Purposer,
"man kann nicht jedem helfen!", sagt der Engherzige, uind hilft niemandem.

Ein Prominenter tut nix- man wirft ihm vor, nix zu tun.
Ein Prominenter tut was sinnvolles- man wirft ihm vor, das nur für die Publicity zu tun.
Ein Prominenter tut was sinnvolles- man wirft ihm vor, sich nicht für ganz was anderes einzusetzen.

Das sind dann wohl die infragekommenden Optionen...
Kommentar ansehen
10.09.2013 21:02 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was Vollpfosten am wenigsten vertragen können, das ist die Wahrheit frontal ins Gesicht!!!

Die Welt ist voll mit Ihnen, denVollpfosten!!!

Das zeigt sich dann immer an den Reaktionen, wie die wahre Größe eines Mannes oder einer Frau ist!!!
Kommentar ansehen
10.09.2013 21:03 Uhr von OO88
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
die eier hat er nicht sich erst mal im eigenen land auf dem tisch zu stellen. usa machen mehr dreck als alle anderen lönder der erde zusammen.
Kommentar ansehen
10.09.2013 21:45 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offensichtlich fühlt er sich schon in seine Rolle bei "The Expendables 2" ein.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars"-Liebe: Carrie Fisher hatte "intensive" Affäre mit Harrison Ford
"Star Wars": Alden Ehrenreich wird vermutlich der neue Han Solo
"Star Wars": Harrison Ford versteigert Han Solos Lederjacke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?