10.09.13 12:05 Uhr
 4.699
 

Studie: 25 Prozent der Männer in der Asien-Pazifik-Region sind Vergewaltiger

Zu einem erschreckenden Ergebnis kam jetzt eine Studie, welche in der Medizin-Zeitschrift "The Lancet" veröffentlicht wurde. Demnach sei jeder vierte Mann in der Asien-Pazifik-Region ein Vergewaltiger.

Im Auftrag der Vereinten Nationen wurden dafür insgesamt 10.000 Männer bis 50 Jahre in Bangladesch, Kambodscha, China, Indonesien, Papua-Neuguinea und Sri Lanka befragt.

Nahezu ein Viertel der Männer bestätigte, schon einmal die eigene oder eine andere Frau zum Sex gezwungen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Soref
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Studie, Region, Asien, Vergewaltiger, Pazifik
Quelle: www.schwaebische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 12:05 Uhr von Soref
 
+25 | -4
 
ANZEIGEN
Wirklich erschreckend. Aber wenn man sich mal so die letzten Nachrichten aus bspw.. Indien anschaut, scheint das dort wohl Gang und Gebe zu sein.
Kommentar ansehen
10.09.2013 12:08 Uhr von Azureon
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Ausgerechnet in Indien fragt man nicht? ;)
Kommentar ansehen
10.09.2013 12:12 Uhr von Soref
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
@Azureon

Dort weiß man es vielleicht schon sowieso :P
Kommentar ansehen
10.09.2013 12:59 Uhr von free4gaza
 
+4 | -48
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.09.2013 13:14 Uhr von Granatstern
 
+1 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.09.2013 13:26 Uhr von Yoshi_87
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
@free

Es liegt nicht nur an der Persönlichkeit sondern auch an der Kultur, wenn du von klein auf eingetrichtert bekommst das Frauen weniger wert sind als Vieh gehst du entsprechend mit ihnen um.
Und da ist nun einmal, zum Teil, auch die Religion schuld. Das lässt sich nicht bestreiten. Oder willst du wirklich etwas anderes behaupten?
Kommentar ansehen
10.09.2013 13:30 Uhr von maxyking
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@ free4gaza

mehr Gehirnvermögen hahaha Kinderverwaltiger hahahaha

du Knallkopf
Kommentar ansehen
10.09.2013 13:34 Uhr von Johnny Cache
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Viertel bestätigte daß sie Vergewaltiger sind... und wie viele haben es einfach nicht zugegeben?
Kommentar ansehen
10.09.2013 14:03 Uhr von Phyra
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@free4gaza

"Ab da ich im Gegensatz zu hier einigen weit aus mehr Gehirnvermögen habe,"

aha... <_<
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:01 Uhr von m0u
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@free:
"Ab da ich im Gegensatz zu hier einigen weit aus mehr Gehirnvermögen habe, nehme ich es zurück und zuordne ihre widerliche Tätigkeiten nicht der Nationalität/Religion sondern der persönlichen Charakter des Täters. "

Alleine in diesem Absatz hast du zehn (!) Rechtschreib- und Grammatikfehler. Mehr "Gehirnvermögen" (Das Wort gibt es übrigens gar nicht, "Hirnmasse" wäre in diesem Kontext evtl. korrekt..)? Ich muss lauthals lachen, entschuldige mich bitte!

[ nachträglich editiert von m0u ]
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:32 Uhr von quade34
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Der immer stärker werdende Männerüberschuß in dieser Region ist wohl auch ein Teil des Problems. In China sollen sich inzwischen die Mädels aus mehr als 5 Jungen den passenden aussuchen können. Wen aber poppt der Rest?
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:35 Uhr von Klugbeutel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da allgemein in asiatischen Ländern die Frauen als minderwertig und Eigentum des Mannes betrachtet werden- denke ich dass es viel mehr sind als es zugegeben haben.
Kommentar ansehen
10.09.2013 16:07 Uhr von 100-Prozent
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und die anderen 75 % ????? Sind das dann Frauen ?????
Kommentar ansehen
10.09.2013 16:09 Uhr von free4gaza
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Ich bin weiterhin der Meinung, dass ich die Taten der Kindervergewaltiger(mit deutschen Wurzeln) nicht der Nationalität/Religion zuordne.
Mal gucken, wie viele negative Bewertungen ich noch bekomme.
Kommentar ansehen
10.09.2013 16:12 Uhr von Graf_Kox
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm, wozu manche Menschen in der Lage sind...
Kommentar ansehen
10.09.2013 16:22 Uhr von deus.ex.machina
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Leider sieht die Quote in der ach so zivilisierten westlichen Welt auch nicht besser aus. Klingt komisch, ist aber so.
Kommentar ansehen
10.09.2013 17:00 Uhr von schlammungeheuer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"Und da ist nun einmal, zum Teil, auch die Religion schuld. Das lässt sich nicht bestreiten. Oder willst du wirklich etwas anderes behaupten? "
also das Christentum?
Papua Neu-Guinea schneidet am schlechtesten ab Bangladesch am besten.
Kommentar ansehen
10.09.2013 17:49 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@labertaeschchen

auch in DE hat man(n) auch die Eheliche Pflichten ;) nur lässt sich das nunmal trozdem nicht schönreden und gehört auch bestraft sowas....
Kommentar ansehen
10.09.2013 19:30 Uhr von mort76
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
angelthevamyre,
und ich glaube, du bist zu 100% däml...
Kommentar ansehen
11.09.2013 00:51 Uhr von Frambach2
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@mort76

Mit der Diagnose stehst du nicht alleine da! Glückwunsch angelthevampyr, du verweigerst dich dem Kriechertum und widmest dich vollends deinem polemischen Schwachmatismus...Viel Erfolg weiterhin, beim Verteilen deiner Verbohrtheit.
Kommentar ansehen
12.09.2013 11:51 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
angelthevampyr,
ich kann dir ja mal einen Hinweis darauf geben, wie es national aussieht:
http://hogymag.wordpress.com/...

Ich weiß, man sieht es hier nicht gerne, wenn man Horror-Meldungen übers Ausland den deutschen Verhältnissen entgegensetzt und uns dabei "ein wenig" unzivilisierter aussehen läßt, als das gewünscht wird, aber...trotzdem.

Aus diesem Umstand kannst du möglicherweise meinen Arschkriecher-Faktor ableiten.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?