10.09.13 11:02 Uhr
 345
 

Italien: Wer seine Verkehrsverstöße schnell bezahlt, bekommt in Zukunft Rabatt

Wie der Automobilklub ÖAMTC jetzt erklärte, trat in Italien vor Kurzem eine Neuregelung der Bußgelder bei Verkehrsdelikten in Kraft.

Zahlt der Verkehrssünder das Bußgeld in Zukunft innerhalb von fünf Tagen, wird die Strafe um 30 Prozent reduziert. Dafür wird im entsprechenden Bescheid schon die reduzierte Summe aufgeführt.

Diese Regelung gilt für die meisten Verkehrsdelikte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Italien, Zukunft, Zahlung, Rabatt, Verkehrsdelikt
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2013 12:50 Uhr von Rekommandeur
 
+0 | -0