09.09.13 19:56 Uhr
 140
 

Umfrage zeigt: Mehrheit der US-Bürger gegen Militärschlag in Syrien

Wie eine neue Umfrage der "Associated Press" zeigt, ist die Mehrheit der US-Amerikaner, trotz wochenlanger Kampagne der Obama-Regierung, gegen einen Militärschlag in Syrien.

Die meisten der Befragten äußerten Bedenken, dass bereits ein begrenzter US-Angriff, wie ihn Präsident Obama versprochen hatte, eine langfristige Verwicklung der Streitkräfte in Syrien zur Folge haben könnte.

Nur 20 Prozent der Befragten waren der Meinung, dass ein US-Angriff auf Syrien künftig andere Staaten vom Gebrauch von Massenvernichtungswaffen abschrecken würde.


WebReporter: TausendUnd2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, Syrien, Bürger, Militärschlag
Quelle: www.sfgate.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2013 20:13 Uhr von Exilant33
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Das Interessiert ja die Regierung nicht, die Lobbyisten sind ja so arm, das wieder Kohle reinkommen muss! Scheiß auf die Menschen die drauf gehen werden! Die bekommen dann Ehrenvolles Begräbnis und die Hinterbliebenen nen feuchten Händedruck inkl. der Flagge zum Arsch abwischen! Heuchler, und sowas bekommt den Nobel Preis!!

p.s. Ja, richtig gelesen NSA!!

[ nachträglich editiert von Exilant33 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?