09.09.13 17:55 Uhr
 5.297
 

Fitness-Irrtum: Joggen am Morgen hilft beim Abnehmen

Viele denken, morgendliches Joggen würde beim Abnehmen helfen. Es wäre ein Vorteil, wenn auf "nüchternen Magen" gelaufen wird. Die Fettverbrennung soll dann höher sein.

"Dieses Phänomen ist zwar mit Studien belegt, das lässt aber nicht den Rückschluss zu, dass ein solches Training auch zu einer höheren Gewichtsreduktion führt", erklären Experten der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention anlässlich eines Kongresses.

Es soll lieber auf ein möglichst unterschiedlich intensives und regelmäßiges Training geachtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fitness, Irrtum, Joggen, Gewichtsverlust
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2013 20:25 Uhr von Humpelstilzchen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Jedenfalls ist der Kopf dicker als der Hals!
Kommentar ansehen
09.09.2013 22:28 Uhr von Intolerant
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Chips fressen vorm Fernseher und bullshit news verzapfen hilft viiiel besser
Kommentar ansehen
10.09.2013 00:17 Uhr von Joeiiii
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jeden Monat taucht ein neuer "Experte"auf, der das Gesagte des "Experten" des Vormonats als Unsinn abtut.

Laufe so, laufe anders, laufe viel mehr, laufe gar nicht mehr, iß das, iß das keinesfalls, iß nur noch das, laß das auf alle Fälle weg, mach Dehnübungen vor dem laufen, laufe erst ein bißchen und dehne dann erst, dehne gar nicht mehr...usw.

Die Menschen sind so verschieden, daß es keine angemein gültigen Regeln gibt. So wie manche Leute fressen können ohne dick zu werden, während andere schon Pfunde ansetzen, wenn sie nur das Bild einer Torte sehen (ich weiß, ist jetzt absichtlich stark übertrieben), gibt es auch bei den abnehmwilligen Dicken große Unterschiede.

Letztendlich soll der Sport auch noch Spaß machen und das Essen soll schmecken. Was nützt Sport, wenn er keinen Spaß macht? Man muß sich was suchen, was man gerne macht, weil man sonst bald die Schnauze voll hat und wieder damit aufhört. Beim Essen ist es nicht viel anders. Was nützt das gesündeste Essen, wenn es nicht schmeckt? Davon hat man auch irgendwann die Schnauze voll. Und dann stopft man sich womöglich noch mehr von dem ungesunden Zeug rein als vorher.
Kommentar ansehen
10.09.2013 06:39 Uhr von Suzaru
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
BULLSHIT!!!

"Auf nüchternen Magen könne nicht so intensiv trainiert werden, also werde nicht so viel Energie verbraucht wie bei Läufen zu anderen Tageszeiten mit vorangegangener Mahlzeit"

Das mag vielleicht sein, da aber der Glykogenspeicher (wenig Kohlenhydrate stehen zur Verfügung auf Gund der langen Nacht) am Morgen sehr niedrig ist springt der Körper schon nach 10-15min in die direkte Fettverbrennung um. Deshalb ist es deutlich effektiver.
Kommentar ansehen
10.09.2013 08:02 Uhr von DerMaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Abnehmen tut man nicht beim laufen, sondern dadurch dass die beim Laufen gestärkten Muskeln 24/7 mehr Energie fressen, als vorher.

Also lieber vor dem Training ne Scheibe Brot essen, dadurch länger laufen können und danach gemütlich auf dem Sofa abnehmen ;-)
Kommentar ansehen
10.09.2013 08:08 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diana44

Insulin bewirkt keine Leistungssteigerung der Muskulatur...
Kommentar ansehen
10.09.2013 13:11 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Ein Training zur Fettverbrennung darf gar nicht zu intensiv sein, weil die Sauerstoff Zufuhr dabei sehr wichtig ist."

Das ist übrigens auch Quatsch. Längst überholt. Google mal HIIT.
Kommentar ansehen
10.09.2013 14:42 Uhr von HackeSpeck
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Morgens joggen und danach frühstücken wie ein König!
In Nutella getauchten Speck auf Rosinenbrot zwischen zwei pop tarts.
lieber 10 mal am tag den willi strecken...
da verbrennt ihr einen fingerhut voll erbsen!
Kommentar ansehen
10.09.2013 20:04 Uhr von polyphem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Achso? Dann hör ich auf mit Joggen und ess stattdessen morgens ne Pizza. Super!
Kommentar ansehen
11.09.2013 12:07 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am besten jeden Tag was anderes machen. Hat bei mir immer funtioniert. So werden immer andere Muskelgruppen beansprucht.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?