09.09.13 16:08 Uhr
 2.283
 

Premium-Downloads - AnitVir schon mehr 100 Millionen Mal heruntergeladen

Chip.de hat die am meisten heruntergeladenen Programme zusammengestellt. Dabei musste die Software mindestens zehn Millionen Mal heruntergeladen worden sein.

Die sogenannten Premium-Downloads bestechen dabei mit einer Benutzeroberfläche, die leicht zu verstehen ist und die auch einen großen Nutzfaktor haben.

Die erfolgreichste Software ist dabei die kostenlose Sicherheitssoftware "AnitVir - Avira Free Antivirus". Diese Software hat die Grenze von 100 Millionen Downloads schon durchbrochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Download, Chip, Premium
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab
"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2013 16:08 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Den Rest der Liste gibt es bei der Quelle, das konnte ich leider hier nicht unterbringen. Interessant allemal.
Kommentar ansehen
09.09.2013 16:30 Uhr von Allmightyrandom
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
"Hab ja letztens bei ner Bekannten gesehn, wie lahm da der Rechner bei ihr ist mit dieser Dreckssoftware."

Genau, Antivir war Schuld, aber auf keinen Fall die lahme HDD ^^
Kommentar ansehen
09.09.2013 16:35 Uhr von RainerLenz
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich sag mal so

wie lange steht anti-vir schon im angebot bei chip.de und wieviele steigen um wenn sie anti-vir für nicht gut befunden haben ? ;)
Kommentar ansehen
09.09.2013 16:50 Uhr von ThomasHambrecht
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Ich habe die Kauf-Version auf eine Art Vorschaltrechner fürs Internet gemacht - damit man auf den Arbeitsrechnern selbst kein Antivirensoftware braucht. Ist ziemlich billig und laut irgendeiner Tabelle nicht arg viel schlechter als wesentlich teurere Programme.
Am schlimmsten finde ich jedoch Symantec - diese Software macht jeden Rechner zur Schnecke.
Kommentar ansehen
09.09.2013 17:15 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
AntiVir ist von allen noch am schnellsten.
Und gratis, allerdings ploppt 5x am Tag der Reminder auf.
Kommentar ansehen
09.09.2013 17:15 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
nur antivir ist schon lange nicht mehr so gut...

finde AVAST ist momentan der beste kostenlose Virenscanner und das System wird nicht langsam :) und der überwacht in Echtzeit alle Kanäle
Kommentar ansehen
09.09.2013 18:48 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist ´Anitvir´ denn für eine Bananensoftware?
Kommentar ansehen
09.09.2013 19:54 Uhr von Bigsiwy
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
MSE 2 ftw!

ist kostenlos
hat keine drecks Werbung
ist bei Win8 schon integriert..
und ist völlig ausreichend.
Kommentar ansehen
09.09.2013 20:11 Uhr von bigpapa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ziemliche mies zusammengeschusterte Liste.

Alle Jahre zusammengerechnet, alle Demo und alles dabei.

Und fast alles sind Prg. ohne die eine Rechner kaum zu benutzen ist.

Dazu brauch mach nicht so eine Wunderliste.

@no_trespassing
Wenn du das Teil unten in der Ecke meinst. Du must die Nachrichten mit den X im Fenster neben den X vom Fenster löschen.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
09.09.2013 21:28 Uhr von ms1889
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
LOL... wer benutzt den noch antivir/avira? soviele fehlmeldungen und falschmeldungen wie dieser trojaner verursacht, wer software dieser firma nutzt ist meines erachtens nichtmal sonderschul tauglich.

und chip.de hat auch sehr abgebaut, bei denen sind auch viele falsch/enten news. grade diese "computer" verlage aus deutschland bieten kaum seriöse informationen.
Kommentar ansehen
09.09.2013 22:22 Uhr von Hanna_1985
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fresst Scheisse! Millionen Fliegen können nicht irren...
Kommentar ansehen
09.09.2013 22:34 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nur weil etwas 100 Millionen mal runtergeladen wurde ist es nicht gut. Ich hab z.B AntiVir auch genutzt, bin aber maßlos enttäuscht umgestiegen.

Diese Zahl wäre mal Interessant.
Kommentar ansehen
10.09.2013 01:12 Uhr von Frankone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das schlimmste Programm, was auf dem Markt ist !!!

Suggeriert Sicherheit und wenn man den PC mit einem richtigen Schutzprogramm scannt, findet man unzählige Schagsoftware, Trojaner etc.

So was sollte verboten werden!

Meine Wahl fällt derzeit auf die nicht kostenlose Software ESET Smart Security (Superschnell und gute Zuverlässigkeit) und "Spybot - Search & Destroy" die ist kostenlos, aber nicht umsonst.

Wie gefährlich diverse (kostenlose) "Schutzprogramme" in Wirklichkeit sind, konnte man vor kurzem in einer Computerzeitschrift lesen.
Dazu gehörten AVIRA Antivir, AVG, Microsoft Security Essentials und AVAST. Alle diese Programme waren vor vielen Jahren mal als "Grobschmutzfilter" brauchbar, aber mehr auch nicht...

Kein Wunder wenn die NSA freien Zugriff auf alle Daten bekommt...

[ nachträglich editiert von Frankone ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?