09.09.13 10:14 Uhr
 317
 

Easyjet setzt in Zukunft verstärkt auf Leih-Piloten - weil sie billiger sind

Die britische Billig-Fluglinie Easyjet setzt in Zukunft in der Schweiz vermehrt auf Leih-Piloten. Die sind billiger als festangestellte Piloten und zudem flexibler einsetzbar.

Während der Maximallohn der Leih-Piloten bei 8.000 Franken liegt, kommen festangestellte Piloten auf rund 10.000 Franken im Monat.

Beim Konkurrenten Ryanair flogen nach offiziellen Angaben 2011 rund 70 Prozent aller Piloten als Leiharbeiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zukunft, Leiharbeit, Easyjet
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2013 11:06 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB

um ein guter pilot zu werden brauchst du flugstunden... um diese zu bekommen nimmste auch solche jobs in kauf...
Kommentar ansehen
10.09.2013 19:53 Uhr von donalddagger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
8000 Franken - die armen Schlucker!
Kommentar ansehen
10.09.2013 21:16 Uhr von dummundstruppig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das gibt es in deutschland schon länger.
die piloten müssen eine bestimmte anzahl flugstunden auf einem bestimmten flugzeugtyp absolvieren, sonst sind sie ihre lizenz für diesen typ los.
es reicht also nicht, eine flugzeugführerausbildung zu absolvieren.
du musst für jeden typ noch eine extra ausbildung machen und die eignung dann durch die flugstunden auf diesem typ nachweisen.
leider gibt es im moment zu viele flugschüler/piloten.
also, du musst eine bestimmte anzahl flugstunden auf diesem flugzeugtyp haben...das drückt die preise.
ich sage jetzt nicht für wieviel die leihpiloten bei airberlin fliegen, das würde euch die fußsohlen wegziehen.

[ nachträglich editiert von dummundstruppig ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?