09.09.13 10:04 Uhr
 928
 

Luxus-Büro mit 350 km/h: Brabus pimpt S-Klasse zum "iBusiness"

Gerade erst hat Brabus die neue S-Klasse nach geschärft (ShortNews berichtete), schon zeigen die Westfalen ihren neuesten Clou: Ein rasendes Luxus-Büro mit 350 km/h Spitze.

Auf Basis des Mercedes S 63 AMG präsentiert Brabus diese Woche auf der IAA seinen neuesten Streich, der auf besonders eilige Geschäftsleute zielt, den Brabus 850 6.0 Biturbo iBusiness. Dessen V8 wurde auf knappe sechs Liter aufgebohrt und von 585 auf 850 PS bei 1.150 Nm getunt.

Der Innenraum des Brabus 850 6.0 Biturbo iBusiness zeigt sich hingegen als luxuriöses Büro auf Rädern und besticht mit Monitoren, Internetanschluss via WLAN oder Dockingstationen für diverse Apple-Geräte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Luxus, Klasse, Büro, Brabus, S-Klasse
Quelle: motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2013 10:15 Uhr von der_robert
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, hätte es eine Dockingstationen für Android Geräte hätte ich 2 Stück genommen... schade
Kommentar ansehen
09.09.2013 10:52 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@der-robert
Wer sich die Autos leisten kann sollte auch das Geld haben um die Anschlüsse ändern zu lassen :D 10 Minuten Arbeit für nen Laien
Kommentar ansehen
09.09.2013 11:23 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da hol ich mir doch lieber ein KitKat
Kommentar ansehen
09.09.2013 11:51 Uhr von Lucianus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ok, also mir persönlich sagt dieses Schoko-Vanille-Pudding-Innenleben überhaupt nicht zu.
Kommentar ansehen
09.09.2013 14:17 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Lucianus
du musst es sowieso nach deinen wünschen herstellen lassen, die teile werden nicht zu mitnehmen gebaut...
Kommentar ansehen
09.09.2013 15:33 Uhr von -canibal-
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
und wenn die Aschenbecher voll sind ? ein ensprechender Ersatz währe doch das mindeste, bis der Wagen generalüberholt ist...ach wie billg und ordinär...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?