09.09.13 09:03 Uhr
 4.166
 

Rosenheim: Unbekannter schlägt 21-Jährigen tot

In der Nacht zum gestrigen Sonntag hat ein unbekannter Mann einen 21-Jährigen ohne ersichtlichen Grund mit einem Faustschlag getötet.

Der 21-Jährige war vorher auf einem Herbstfest gewesen und anschließend in der Innenstadt, wo es dann zu dem Vorfall kam.

Der Täter der nach der Tat sofort verschwand soll 1,70 Meter groß und muskulös sein. Er soll 20-25 Jahre alt sein und Tätowierungen an den Unterarmen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Unbekannter, Rosenheim
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2013 09:41 Uhr von Jaegg
 
+30 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man nur hoffen, dass die diesen Vollidioten auch wirklich packen ...
Kommentar ansehen
09.09.2013 10:15 Uhr von dagi
 
+18 | -20
 
ANZEIGEN
der täter kommt heute mit 3 anwälten zur polizei , sagt aus das er beleidigt wurde und seine ehre verteidigen musste und geht nach hause !! das ist so in der bunten republik !!
Kommentar ansehen
09.09.2013 10:24 Uhr von Nyze
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Der Täter wurde gestern schon festgenommen - ohne 3 Anwälte + Das Opfer soll noch dazu unglücklich gefallen sein nachdem schlag. RIP
Kommentar ansehen
09.09.2013 10:35 Uhr von AllesSchonWeg-.-
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Cr7z wird einen song darüber schreiben! RIP
Kommentar ansehen
09.09.2013 10:41 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@nochmalblabla

Die beiden Stellen sind so hinlänglich bekannt dass sie fast jeder kennt.

Allerdings hat dies auch nichts mit dem Fall zu tun

Trotz sehr dürftiger Quelle kann man dieser schon entnehmen dass es mehr oder weniger ein tragischer Unfall war.
Kommentar ansehen
09.09.2013 10:46 Uhr von Lornsen
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
da muß das Opfer aber schon Vorschäden gehabt haben, mit einem Faustschlag kann man keine Tötungsabsicht unterstellen. sehr unglücklich und sehr traurig das.
Kommentar ansehen
09.09.2013 11:09 Uhr von Johnny Cache
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das große Elend ist daß es nachher wieder nur ein "unglücklicher Zufall" gewesen ist daß er gestorben ist. Er wollte ihn ja "nur" verletzen... und hatte wahrscheinlich eine schlimme Jugend.
Kommentar ansehen
09.09.2013 11:38 Uhr von 16669
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Mich kotzen solche agressiven Typen an. Am liebsten würde ich denen in die Fresse schlagen" irony off
Kommentar ansehen
09.09.2013 13:03 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Anonimaj
In der Quelle steht aber schon dass das Opfer unglücklich stürzte und bewusstlos war.

Mit dem tödlichen Schlag ist man sofort tot und verstirbt nicht auf dem Weg ins Krankenhaus
Kommentar ansehen
09.09.2013 13:08 Uhr von news_24
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also, nicht so wie im Film Crank, wo man mit Baseballschlägern jemanden wegschlägt und er steht danach noch auf ?
Kommentar ansehen
09.09.2013 14:09 Uhr von Lornsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich sprach von Tötungabsicht. es ist mir schon klar, daß es
Techniken gibt, wo man nur ein Schlag braucht, um einen Menschen zu töten.

Dazu braucht man aber eine spezielle Ausbildung. Ob dieser Typ nun in dieses Raster paßt, glaube ich nicht.
Kommentar ansehen
09.09.2013 14:26 Uhr von GroundHound
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
@SerienEinzelfall: Ein Faustschlag in das Gesicht soll ein tödlicher Angriff sein?
Dann ist jede Schlägerei versuchter Massenmord...

Solche Ideen können echt nur Weicheier haben, die wegen jedem Pfurz vor Gericht ziehen.
Kommentar ansehen
09.09.2013 17:29 Uhr von Susini
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja wohl allerhand, dass das Opfer auch noch unglücklich gefallen ist. Anscheinend selbst Schuld - hat er doch nach einem solchen Schlag gefälligst stehenzubleiben.
Der Totschläger fühlt sich womöglich noch im Recht?...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?