08.09.13 18:07 Uhr
 1.066
 

Revolution in der Medizin - 60-Jähriger bekommt neues Gesicht aus dem 3D-Drucker

3D-Drucker werden in Zukunft viele Bereiche stark beeinflussen, vor allem im Bereich Medizin, wie ein Beispiel aus England zeigt.

Ein 60-jähriger Brite ist nämlich der erste Mensch der Welt, der ein neues Gesicht transplantiert bekommen hat, das via eines 3D-Druckers erstellt worden ist.

Das Beispiel des Briten ist nur eines von vielen Beispielen für das große Potenzial, welches hinter der 3D-Druck Technologie steckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Großbritannien, Gesicht, Medizin, Revolution, 3D-Drucker
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2013 18:53 Uhr von kingoftf
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Das war kein ganzes Gesicht, auf einem anderen YT Video ist zu sehen, dass der ein großes Loch im Gesicht hatte, wegen eines Turmors, den man entfernt hatte.

http://youtu.be/...


Dann wurde die Stelle mit einem "Gerüst" verschlossen.
Das was er nun hat, ist lediglich Stück Plastik, was er sich über die "reparierte" Seite stecken kann, damit es nach was aussieht, von einem "Gesicht aus dem 3D-Drucker" ist das noch meilenweit entfernt.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
08.09.2013 19:02 Uhr von kingoftf
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser ganze Hype um "ach wie toll sind 3D-Drucker" sollte mal realistisch betrachtet werden.
Kommentar ansehen
09.09.2013 12:43 Uhr von Pistensau96
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da wurde nichts transplantiert, es geht hier nur um eine Prothese. Nur das diese Prothese eben nicht von Hand gefertigt, sondern ausgedruckt wurde. Das senkt die Kosten für den Prozess, aber eine Überraschung oder gar Revolution in der Medizin ist es mit Sicherheit nicht. Immer diese reißerischen Titel...
Kommentar ansehen
10.09.2013 19:44 Uhr von Norman-86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube da Drucken bestimmt andere Leute was ganz anderes aus xD

Aber ne Coole Sache sowas..

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?