08.09.13 10:58 Uhr
 514
 

Bad Honnef: 27-Jähriger geht auf Autobahn spazieren und wird überfahren - er stirbt

Auf der Autobahn 3 bei Bad Honnef hat sich in den Abendstunden des gestrigen Samstags ein schlimmer Unfall ereignet.

Ein 27-jähriger Insasse eines Reisebusses, der am Rasthof Logebachtal bei Bad Honnef Halt gemacht hatte, spazierte auf die Autobahn.

Ein anderer Bus fuhr den Ungarn an. Dieser erlitt tödliche Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Autobahn, Verkehrsunfall, Bad Honnef
Quelle: www.westline.de