07.09.13 20:45 Uhr
 1.328
 

Brasilien: Mann wird nach einem Schlaganfall krankhaft großzügig

Ein 49-jähriger Mann aus Brasilien hat nach einem Schlaganfall pathologische Großzügigkeit entwickelt.

Der Grund dafür ist die Tatsache, dass durch die Hirnblutung ein Bereich seines Gehirns betroffen wurde, der für rationale Entscheidungen verantwortlich ist.

Der Mann behauptet, dass ihm selbst die Veränderungen in seinem Verhalten durchaus bewusst sind, er sich aber durch die Nahtoderfahrung geläutet fühle. Es sei nun Zeit, das Leben zu genießen, so der Mann, dessen Name der Presse nicht mitgeteilt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brasilien, Schlaganfall, Wohltätigkeit, Großzügigkeit, Nahtoderfahrung
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2013 08:13 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, das dieser Mann nicht in meiner Nachbarschaft wohnt,sondern ganz weit weg..
Kommentar ansehen
08.09.2013 12:47 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist ein gewaltiger Unterschied ob er das Geld verschenkt weil dieser rationale Teil beschädigt ist, oder ob er sich durch die Nahtoderfahrung geläutert fühlt!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Red-Bull-Chef Mateschitz´ Faktencheck-Projekt trifft bei Medien auf Skepsis
Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt
Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?