07.09.13 11:28 Uhr
 1.697
 

Neonazis kaufen viele Immobilien auf dem Land

Rechtsextremistische Gruppierungen haben in den letzten Jahren vermehrt abgelegene Immobilien gekauft, um dort Veranstaltungen zu halten. Die weitaus meisten Objekte mit 48 Immobilien sind in Sachsen. Danach kommen Thüringen (27) und Bayern (26).

Bei einem großen Teil handelt es sich um gemietete, gepachtete oder regelmäßig für Versammlungen oder Schulungen genutzte Immobilien.

98 Häuser sind der NPD oder Teilorganisationen zugehörig, 38 Objekte würden von den Freien Kameradschaften genutzt. Der Rest lasse sich keiner Gruppe zuordnen. 67 für werden Konzerte genutzt, 70 Häuser für Schulungen und 23 für gewerbliche Zwecke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RobinHet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Haus, NPD, Neonazi, Rechtsextremismus
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2013 11:37 Uhr von Crawlerbot
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Und jetzt ??

Die sind halt Billiger auf dem Land, ist doch schön das die Vermieter noch was verdienen.
Kommentar ansehen
07.09.2013 12:12 Uhr von AtomicGizmo
 
+8 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2013 12:24 Uhr von horus1024
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Ab wann ist man eigendlich ein Nazi? Ich trau den zu, das sie jeden der eine Thor Steiner Unterhose auf den Trödelmarkt gekauft hat und anschließed sich hat eine Hühnerstall bauen lassen, auch in die Statistik aufführen wird. In deuschland verschwindet ja auch jeder aus der Arbeitslosnstatistig der ein Kurs in Strohsternebastel in der VHS zu Weinachten belegt.
Wenn ich mir die heutige Politik so anschaue meine ich das die Faschisten heute eher Grün sind. Das ist die Gruppe von Menschen, die nach meinem Empfinden einem am stärksten vorschreibern will wie man zu leben und zu denken hat. Was richtig und was falsch ist.

[ nachträglich editiert von horus1024 ]
Kommentar ansehen
07.09.2013 12:48 Uhr von AtomicGizmo
 
+6 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2013 13:02 Uhr von Borgir
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Dürfen die mit Steuergeldern (wenn dem denn so ist) Immobilien kaufen? Oder sind die alle privat finanziert?
Kommentar ansehen
07.09.2013 13:16 Uhr von wilcomb72
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
na und, die kaufen auch lebensmittel. Man kann sie nicht daran hindern zu leben !
Kommentar ansehen
07.09.2013 15:11 Uhr von horus1024
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@AtomicGizmo

wer ist denn hier jetzt der Faschist, der der sagt was er denkt und anderen das auch zu gesteht ohne sie gleich anzugreifen oder der denn hier keine Meinung genehm ist und jeden gleich als Fascho hinstellt.

@ schraegervogel
dann frage ich mich mit welchen Nazimethoden die das feststellen, was jeder der ein Haus im Grünen kauft für eine Meinung hat. Wann ist man ist den der Rest den man keiner Gruppe zuordnen kann?

[ nachträglich editiert von horus1024 ]
Kommentar ansehen
07.09.2013 16:23 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2013 16:46 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Was kommt als nächstes?
CDU-Wähler leisten sich teure Luxuswohnungen in den Innenstädten und drängen SPD-Wähler in die Außenviertel?
Kommentar ansehen
07.09.2013 17:20 Uhr von horus1024
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@unique2910 woher kommst du denn, seit wann kaufen Antifas Häuser, die besetzen Häuser und zahlen keinen Cent dafür.
Mir passt das auch nicht das hier so viele Linksfaschisten und Grüne Nazis sind!

[ nachträglich editiert von horus1024 ]
Kommentar ansehen
07.09.2013 19:11 Uhr von steckdose
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich habe nichts gegen Minderheiten, sollen die "warmen Brüder" doch miteinander ihren Spass haben.

[ nachträglich editiert von steckdose ]
Kommentar ansehen
09.09.2013 14:22 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviele Häuser wurden eigentlich im gleichen zeitraum von Linken gekauft/besetzt? Aber hauptsache man hat Angst vor Nazi-Häusern :D

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?