07.09.13 09:51 Uhr
 171
 

Zenos E10: Neuer Sportwagen aus England mit Karosserie aus alten Strohhalmen

Aus England kommt jetzt ein neues Konzept für einen radikalen Sportwagen, der es 2014 auch auf die Straße schaffen soll. Sein Name: Zenos E10.

Dessen Basis ist ein Aluminiummonocoque mit stählernen Gitterrohrrahmen, was das Leergewicht auf rund 650 Kilogramm drücken soll. Seine Karosserie soll aus recycelter Kohlefaser und alten Strohhalmen bestehen.

Für Vortrieb soll ein Zweiliter-Motor aus dem Ford Regal mit 200 PS sorgen. Später ist auch eine geschlossene Version geplant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: England, Sportwagen, E10, Karosserie
Quelle: auto.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt