06.09.13 09:09 Uhr
 1.435
 

Komiker: Den Syrien-Krieg zu unterstützen, lässt Scientology sinnvoll erscheinen

Komiker und Aktivist Lee Camp spricht sich gegen einen aufkeimenden Militärschlag gegen die syrische Regierung aus, und vergleicht es, als würde man Scientology Glauben schenken. Er beschreibt die Sekte, in welcher Tom Cruise so etwas wie die Jungfrau Maria ist und Will Smith der brennende Dornenbusch.

"L. Ron Hubbard behauptet, dass er Scientology nicht für Geld begann. Er behauptete, er tat es, weil es die einzig wahre Religion ist. Glauben Sie ihm? Ich hoffe verdammt noch mal nicht", so Lee Camp.

"Warum glauben wir dem Weiße Haus und dem Kongress, wenn sie sagen, wir müssen jetzt in den Krieg mit Syrien gehen, um die Lage zu retten? Dass zu Glauben, lässt Scientology geradezu vernünftig erscheinen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krieg, Syrien, Scientology, Komiker
Quelle: www.rawstory.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2013 09:27 Uhr von Trueman80
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
schöne anthalogie. man muss schon dämlich sein, um scientology glauben zu schenken. aber die usa stehen in meinen augen, nicht einen zentimeter vertrauenswürdiger da.
Kommentar ansehen
06.09.2013 09:33 Uhr von Maverick Zero
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
"anthalogie"

Meinst du "Anthologie" oder meinst du "fick dich, Wörterbuch"?
Kommentar ansehen
06.09.2013 09:48 Uhr von Trueman80
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
mir scheint ich meine "fick dich wörterbuch" was soll ich sagen. hab die nacht 1,5 std geschlafen und war der überzeugung es handele sich um das fremdwort für gleichnis/vergleich. verkackt. passiert
Kommentar ansehen
06.09.2013 09:56 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Maverick
Ich denke er meint Analogie :D

Aber jetzt weiß ich dass Xenu einfach nur nach dem Wort Scientology filtert um ne News einzuliefern.

Liest du dir die Texte eigentlich auch durch? Nicht dass du irgendwann auf einmal pro Scientology schreibst.

Wobei das bei deinen eigenen Blogseiten ja eher unwahrscheinlich ist :D
Kommentar ansehen
06.09.2013 11:31 Uhr von XenuLovesYou
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@PeterLustig

Nur keine Sorge wegen der pro News!

1) Solange die Scientologen hier schreiben, können sie nicht auf Menschenjagd gehen. Ihre leeren verfassten Worthülsen bewirken dabei mehr Aufklärung, als jede News es könnte.

2) Außerdem hilft es ihnen bei der Statistik (jeden Donnerstag 14:00), um nicht bestraft zu werden.

3) Ohne dem Wort Scientology im Betreff, springt OSA nicht an (Bezugnahmen auf dein "News filtern").

Also ist es eine win-win Situation. War ja jahrelang selbst in diesem Teufelskreis Scientology gefangen; ich weiß wie der Hase da läuft ...
Kommentar ansehen
06.09.2013 11:38 Uhr von amok4live
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Scientology ist genauso ein elender verlogener Misthaufen wie die USA Spitzel Mörder öl geile Regierungen ala Obama wie auch all andere Präsidenten dieses kriminellen Landes....
Kommentar ansehen
06.09.2013 13:55 Uhr von Maverick Zero
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Man muss schon von fanatischem Hass zerfressen sein, wenn man selbst mit der Hilfe von Scientology keinen einzigen sinnvollen Beitrag in Onlineforen schreiben kann, geschweige denn es schafft, die Texte anderer zu lesen und zu verstehen.
Kommentar ansehen
06.09.2013 14:17 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein dämlicher Vergleich.
Dass in Syrien Bürgerkrieg herrscht - ist ein Fakt.
Dass man irgendwie helfen sollte - ist irgendwie logisch. Auch wenn man nicht weiß, was man genau tun sollte.

Aber die Gründe des Glaubens von Scientology hat noch niemand gesehen - und ist deshalb purer Glaube.

Ein Vergleich daher blödsinnig.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"
Chile: Freund von Arturo Vidals Schwester mit sechs Schüssen in Auto getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?