06.09.13 06:34 Uhr
 2.362
 

Herzversagen: Bassist Jon Torres ist tot

Jon Torres, Bassist bei den Metal-Bands "Heathen" und "Lääz Rockit", ist verstorben. Medien berichteten, dass der Musiker bereits am vergangenen Montag an Herzversagen gestorben sei.

Fans und Freunde trauerten um Torres. Walter Morgen gab ein längeres Statement ab, in dem es unter anderem hieß, dass Torres so echt gewesen sei, wie man nur sein könnte, während es viele Fakes und Poser geben würde.

Torres war verheiratet und hatte mit seiner Frau Tambre Bryant eine Tochter namens Cassandra.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: tot, Musiker, Herzversagen
Quelle: www.metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben
Oberstes Gericht: Polen wird Regisseur Roman Polanski nicht an USA ausliefern
Bayern: Paar klagt wegen Waschmittel-Geruch der Nachbarn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2013 07:25 Uhr von Doloro
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Tut mir ja echt leid und so, aber wer?!
Kommentar ansehen
06.09.2013 08:52 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Tut mir auch leid - aber wer zum Teufel ist das?
Kommentar ansehen
06.09.2013 09:20 Uhr von IrgendeinUser
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Steht doch da:
Bassist bei den Metal-Bands "Heathen" und "Lääz Rockit"
Auch wenn solche Bands nie in in den breiten Medien erscheinen, so haben sie doch mehr Fans als Tokio Hotel, Lena Meyer Landrut, Bushido und Konsorten, die man meistens im Fernsehen sieht.
Beide Bands gibt es zusammen 60 Jahre und so gut wie jeder Metalfan hat mal von ihnen zumindest gehört.
Kommentar ansehen
06.09.2013 10:08 Uhr von Azureon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Walter Morgen gab ein längeres Statement ab, in dem es unter anderem hieß, dass Torres so echt gewesen sei, wie man nur sein könnte, während es viele Fakes und Poser geben würde."

wat?
Kommentar ansehen
06.09.2013 10:41 Uhr von ksros
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ersten 2 Poster.

Google heute offline?
Kommentar ansehen
06.09.2013 11:20 Uhr von BerndLauert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade, ich habe Heathen sehr geschätzt und leider nur 1x bislang live gesehen (Rockhard Festival 2009).
Kommentar ansehen
06.09.2013 12:42 Uhr von langweiler48
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Bernd Lauert ......

Ein 2. mal wird es auch nicht mehr geben. Der Tod ist etwas Entgueltiges

schade, ich habe Heathen sehr geschätzt und leider nur 1x bislang live gesehen, so dein Kommentar.

Deshalb ist "bislang" ueberfluessig oder sogar falsch,
Kommentar ansehen
10.09.2013 15:52 Uhr von BerndLauert