05.09.13 21:20 Uhr
 408
 

Immer kränker: Arbeitnehmer in NRW fehlen immer häufiger

Die Barmer GEK hat jetzt für Nordrhein-Westfalen die Fehltage ausgewertet, die ein Arbeitnehmer im Jahre 2012 im Durchschnitt krank war. Dabei wurde ersichtlich, dass die Arbeitnehmer öfter krank waren als noch im Jahr zuvor.

Die Zahl der Fehltage stieg um 1,8 Prozent. Besonders die psychischen Erkrankungen nahmen zu. Sie machen mittlerweile 20,7 Prozent der Fehlzeiten aus.

"Man kann hochrechnen, dass jeder Mensch in NRW 3,5 Tage wegen psychischen Erkrankungen gefehlt hat", sagt Heiner Beckmann, Landesgeschäftsführer der Barmer GEK NRW.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankheit, NRW, Arbeitnehmer
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe
Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2013 21:25 Uhr von Azureon
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hm, ich hab nicht wegen psychischen Erkrankungen gefehlt.
Kommentar ansehen
05.09.2013 21:27 Uhr von liebertee
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Und trotzdem wird da nix gegen gemacht :D
Kommentar ansehen
05.09.2013 21:49 Uhr von Darkara
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab gehört Überstunden bzw. Lohnkürzung soll bei sowas helfen. Oder eine Behandlung von Dr. Crushial.

*ironie off*



[ nachträglich editiert von Darkara ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 21:54 Uhr von quade34
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer erleben muss, dass Frau Kraft nichts für die Arbeitenden tut, sondern nur die Faulpelze mit Hilfe ihrer grünen Tussi füttert, der muß zwangsläufig einen Börni kriegen. Hoch lebe das sozialistische Regierungsmodell unter der Führung der grünen Diktatorin.
Kommentar ansehen
05.09.2013 21:54 Uhr von ghostdog76
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Presseorgan
und dir einer ins gesicht , da du garkeine ahnung hast von extremer belastung !!
Kommentar ansehen
05.09.2013 22:17 Uhr von Ah.Ess
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das Propaganda um wieder die Praxisgebühr einzuführen? ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?