05.09.13 13:06 Uhr
 8.499
 

"Für Ausländer und ausgewählte Deutsche": NPD verschickt Kondome

"Die Jungen Nationaldemokraten", eine Nachwuchsorganisation der rechtsradikalen NPD, soll derzeit Kondome verschicken. So zumindest auf den Internetseiten der Partei nachzulesen.

Auf der Kondomverpackung ist zu lesen: "Für Ausländer und ausgewählte Deutsche". Die Aktion, wahrscheinlich in die Wege geleitet von Neonazi-Chef Andy Knape, soll wohl auf makabere Weise an die NS-Vergangenheit erinnern.

Damals betrieb man Separation unter Menschen und unterschied dabei zwischen "lebenswertes" und "unlebenswertes Leben". Letztere brachte man um. Die derzeitige Kampagne steht unter dem Motto: "Hose runter, Gummi drauf".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsche, NPD, Neonazi, Ausländer, Kondom
Quelle: www.berliner-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen
Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

58 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2013 13:12 Uhr von brycer
 
+61 | -69
 
ANZEIGEN
Sollte so ein Kondom bei mir landen, dann werde ich es wohl dem nächsten NPD-Anhänger so tief in den Hals stecken, dass er künftig vor unreinem Essen geschützt ist.
Pizza, Döner und dregleichen sollte ja auf deren Speiseplan fehlen. ;-)
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:13 Uhr von Politologe2
 
+48 | -20
 
ANZEIGEN
@erbsenzaehler

Seid und nicht seit, [edit]
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:13 Uhr von Maverick Zero
 
+53 | -29
 
ANZEIGEN
Wieder so ein Punkt:

Die NPD könnte das beste Programm haben, könnte die tollsten Ideen zur Rettung der Menschheit haben - solange die solche Aktionen bringen und es einfach übertreiben und komplett über die Stränge schlagen, solange hat das mit denen alles keinen Sinn.
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:19 Uhr von Patreo
 
+14 | -10
 
ANZEIGEN
Maverick vom Kommunismus und Christentum hat man auch gesagt er könne die Menschheit retten. Es scheitert aber letztlich immer an der gewalttätigen Durchführung
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:25 Uhr von hkc1985
 
+64 | -11
 
ANZEIGEN
mal unabhänig vom rechtsradikalen Hintergrund.

es wäre wirklich besser wenn sich manche nicht vermehren würden
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:38 Uhr von BlackMamba61
 
+11 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:52 Uhr von Patreo
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
Schweinske das wäre dann eine sehr dunkle Zukunft für Menschenrechte. und Demokratie

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:56 Uhr von steckdose
 
+8 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:59 Uhr von stitch
 
+16 | -10
 
ANZEIGEN
@erbsenzähler

"Die NPD tut seinen Bürgern mal was gutes"?
Bei dem Satzbau sollte "die NPD" "seinen Anhängern" mal Deutsch beibringen. Oder Kondome verschicken, damit sich dieser "ausgewählte" deutsche Bodensatz nicht weiter vermehrt. Weißt du, dem NPD tut sich seine Burger voll viel gutt!

[ nachträglich editiert von stitch ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 14:03 Uhr von Patreo
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
@benjaminx erklär mal bitte den Zusammenhang
:-)

Dass du Juden meinst hab ich schon begriffen.
Gibt es solch eine Aktion seitens Juden in Deutschland oder in Israel (denkbar wäre es ja. Rassisten gibt es schließlich in jedem Volk)?
Wenn ja poste bitte deine Nachricht hier und ich werde genau den selben Widerwillen ausdrücken gegen solch einen Rassismus wie gegen diese Aktion.
Oder bezieht sich das zu meiner Aussage
dass die Zukunft unter der NPD in Deutschland dunkel wäre?

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 14:13 Uhr von PeterLustig2009
 
+22 | -10
 
ANZEIGEN
Es ist doch immer wieder lustig

Hartz4-Empfänger bemängeln dass Verhütung zu teuer wäre und man sich deswegen nicht gegen eine Schwangerschaft schützen könnte.

Kostenlose Verhütungsmittel für Hartz4-Empfänger sind allerdings diskriminierend


Eine große Volkspartei verteilt Kondome und niemand beschwert sich

Die NPD verteilt Kondome und jeder entrüstet sich.


Aber eins ist gewiss. Die NPD bekommt Aufmerksamkeit und damit hat sie ihr Ziel erreicht
Kommentar ansehen
05.09.2013 14:20 Uhr von Patreo
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
Peterlustig ich bin mir sicher die Entrüstung basiert auf dem Kontext.
Wenn Ärtzte ohne Grenzen Kondome in Lagos verteilen um AIDS und eine Bevölkerungsexplosion einzudämmen, welche Hunger und Not fördert, dann ist es etwas anderes als wenn eine rechtsgesinnte dies unter der Metapher macht SOLCHE WIE IHR SOLLEN KEINE NACHKOMMEN HABEN (was auf Basis von falscher Rasse oder Ideologie gemeint ist).




@Benjaminx und? Da ich davon keine Kenntnis hatte davor auch hier nochmal meine Aussage wie vorhin: Solch ein rassistisches Handeln ist zu verurteilen und ich persönlich bin froh, dass es rausgekommen ist und nun verboten ist.

Was genau hat das nun in diesem Beitrag zu suchen?

Darf ich dann als deutscher Bürger jetzt nicht Rassismus in anderen Ländern kritisieren weil wir hier NSU Morde haben?

Ein Unrecht macht ein anderes doch nicht weniger legitim?

Aber ok spielen wir dein Spiel:
http://www.globaltimes.cn/... da Zwangsverhütung in China
und nun?
Macht das den Fall hier irgendwie weniger brisant?


[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 14:25 Uhr von bigpapa
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Die Werbeaktionen der NPD mögen alle daneben sein.

Das Grundsätzliche Ziel jeder Werbung haben sie jedenfalls voll erreicht.

Oder wie es mal ein berühmter Hollywoodstar sagte. "Es ist egal was sie über dich reden, Hauptsache sie reden über dich, denn es schlimm wenn sie nicht über dich reden oder dich ignorieren."


Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
05.09.2013 14:31 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Schade.. in den eigenen Reihen verteilen hätte doch zumindest mal den Ansatz von Prävention ^^..

Apropo.. ob die Verpackungen wieder in Polen statt in Deutschland gedruckt werden ? ^^

[ nachträglich editiert von JohnDoe_Eleven ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 14:40 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@agolf
Dein anderer Trollaccount schon gesperrt?

Skins sind übrigens keine Nazis und schon gar keine NPD-Anhänger

Linkes Pack verträgt sich eher selten mit rechtem Pack auch wenn beide Demokratiefeindlich sind
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:01 Uhr von El-Diablo
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Na Hauptsache unsere Sindy´s, Scharlene, Schantal, MAIKs, Ronny´s, Danny´s können sich munter vermehren ^^
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:06 Uhr von SchaschRick
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Erschreckend was einige hier von sich geben.
Nachdem ich hier schon ewig die News lese bin ich heute an den Kommentaren hängen geblieben.
Hier werden Gesundheitsprävention mit faschisten Aktionen verglichen, so verblendet kann man doch gar nicht sein.
Ich glaube eher, dass einige Leser hier sich nicht vermehren sollten.

Islamgegner, ist klar. Gegner jeder Religion oder nur derer, die man nicht kennt, versteht?
Eine Katastrophe für die Menschheit sind eher Menschen, die so intolerant sind.

Wer sich angesprochen fühlen möchte kann dies gern machen, ich glaub jeder weiß, ob er gemeint ist.


[ nachträglich editiert von SchaschRick ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:12 Uhr von Atoz
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@nochmalblabla

Dich mag ich :)
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:16 Uhr von Mingo82
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@rechteMissingLinks

Ja die haben ihr Ziel erreicht. Eine kleines Häufchen Rechte Artefakte haben nun die Bestätigung dass ihr Promotion Trick Früchte trägt und ein verhältnismäßig großer Teil Menschen hat deren Einstellung und Entwicklungspotential einmal mehr in Erfahrung bringen können.

Das ist letztendlich auch der Grund warum solch eine degenerierte Denke niemals wieder in Deutschland durchsetzen wird.

Danke. Danke dass ihr euch selbst zerlegt und vor allem Danke dass es auch alle Anderen in Erfahrung bringen dürfen.
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:41 Uhr von kniekehle
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Die NPD signalisiert durch diese Aktion doch nur das, was
viele Deutsche denken. Mit "viele Deutsche" sind in diesem Fall all diejenigen gemeint, welche nicht am Existenzminimum leben, der deutschen Sprache mächtig sind und zuvor in ihrem Leben etwas gelernt haben, um es dem eigenen Nachwuchs vermitteln zu können. Kurzum, Neid und Hass gegenüber den Gutverdienern, Gebildeten und Kapitalisten ist somit in der Regel nicht vorhanden.
Es ist nun offensichtlich so, dass das, was einem Kind vorgelebt wird dieses in den meisten Fällen genauso nachahmt. H4 Eltern = H4 Kinder. H4 Eltern und genrell Minderbemittelte gebären doch überproportional oft 3 oder auch 5 Kinder (allein schon deshalb, um das Kindergeld abzugreifen), wobei hingegen in solchen Familien in welchen beide Elternteile arbeiten gehen und auch ein entsprechendes Bildungsniveau vorhanden ist, wenn überhaupt, 1-max. 2 Kinder aufwachsen. Das potenziert sich dann in dramatischem Ausmaß, sodass Deutschland in 50 Jahren nur noch aus Vollidioten besteht, wenn es so weitergeht.
Vielleicht so gewollt von der Politik, denn sonst würden andere Parteien auch eingreifen, denn diese Entwicklung kann den Etablierten auch nicht verborgen geblieben sein.
Da insbesondere unsere muslimischen Kulturbereicherer, aufgrund ihrer Herkunft, der Erziehung und Ihrer Ignoranz gegenüber deutscher Kultur und Werte häufig ebenfalls ungebildet sind, passen diese eben auch genau in dieses Schema.

Für euch Nazi-Schreier, ich bin kein NPD Wähler, oder habe auch nicht grundsätzlich etwas gegen Ausländer. Ganz im Gegenteil, in meinem Freudeskreis finden sich Spanier, Portugiesen, Griechen, Italiener etc. wieder. Allerdings finde ich den Grundgedanken dieser Aktion richtig, wenn auch etwas provokativ vermittelt.

[ nachträglich editiert von kniekehle ]
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:42 Uhr von SHA-KA-REE
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich gibt es genug Kondome für die ganzen Nazideppen (ob deutsch oder nicht).

Wobei ich jetzt nicht sicher bin, ob die wirklich so genau Bescheid wissen, wie das mit den Kondomen funktioniert.
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:42 Uhr von Maverick Zero
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Jetzt wäre es noch interessant zu wissen, welche Nazis mir oben ein "minus" gegeben haben...
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:48 Uhr von ako82
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Naja, wenn Ausländer und ausgewählte Deutsche sich nicht vermehren, können in 50 Jahren dann die 67 jährigen Chantalles und Jason-Kevins den 97 jährigen Susannes und Franks in den Altenheimen die Windeln wechseln!
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:52 Uhr von perMagna
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Gott, ist das dumm. Gibts es denn nicht eine nationale Partei, die man wählen kann?
Nationale Rationaldemokratische Partei. Irgendwie sowas, nur nicht immer diesen Dummschiss.
Kommentar ansehen
05.09.2013 15:59 Uhr von CoffeMaker
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ kniekehle du sagst es. Nur verstehen werden das die wenigsten.

Refresh |<-- <-   1-25/58   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?