05.09.13 12:57 Uhr
 355
 

Dortmund: Fahrraddieb beklaut kleines Mädchen

Am Deusener Kanalufer hat ein 20-Jähriger einem kleinen Mädchen dessen Kinderfahrrad weggenommen und ist damit geflüchtet.

Nachdem ein 79-jähriger Rentner allerdings prompt die Verfolgung aufnahm, ließ der Dieb das Fahrrad fallen und flüchtete in einen anliegenden Park.

Der Dieb wurde wenig später von der Polizei gefasst. Die Polizei sucht nun nach dem Vater des Kindes, der anscheinend das Fahrrad in seinen Kofferraum packte und wegfuhr, um ihn als Zeugen anzuhören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mädchen, Diebstahl, Fahrrad
Quelle: www.recklinghaeuser-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Umsatzsteuer-Befreiung für Stundenhotels!
Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?