04.09.13 16:19 Uhr
 332
 

Der Porsche 911 feiert 50. Geburtstag - Fast wäre die Produktion eingestellt worden

In diesem Jahr feiert der Porsche 911 seinen 50. Geburtstag und ist längst eine Ikone unter den deutschen Autos.

Im Jahr 1973 wollte Porsche allerdings die Produktion des 911er einstellen. Der 928 sollte damals in die Fußstapfen des 911er treten.

"Man hat damals geguckt, ob andere Konzepte und vor allem der Frontmotor zeitgemäßer sind. Doch die Kunden haben uns eines Besseren belehrt. Die Zeit war noch nicht reif für große Frontmotoren, wie sie heute etwa im Panamera angeboten werden", so Porsche. Der 911er wurde weiter produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Geburtstag, Produktion, Porsche 911
Quelle: www.wanted.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2013 16:24 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nur das Mercedes G Modell hat wohl eine ähnlich lange Laufzeit, bei stetiger Weiterentwicklung
Kommentar ansehen
04.09.2013 17:49 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nope, der LADA Niva ist da auch zu nennen. Obwohl, den Punkt Weiterentwicklung muss ich mir noch mal überlegen... ;)
Kommentar ansehen
04.09.2013 17:50 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1973 bis heute und immer noch die gleiche Blechpresse, ist wohl die einzige Firma, die ihr Design so konsequent durchzieht und damit auch noch Erfolg hat.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?