04.09.13 15:13 Uhr
 104
 

Amazon: Kindle Matchbook bringt Rabatte für eBooks

Amerikanische Kunden, die ein Buch gekauft haben, können demnächst das digitale Format zum Sonderpreis nachkaufen. Die Preise sollen sich auf maximal 2,99 Dollar belaufen.

Das Angebot gilt rückwirkend für Buchkäufe seit dem Jahr 1995 und bietet zunächst 10.000 Titel. Amazon hat bisher nur die Zusammenarbeit mit dem Verlag Harper Collins bestätigt, erklärt aber, dass weitere Branchenriesen hinzu kämen.

In Deutschland ist die Einführung von Kindle Matchbook zunächst nicht geplant. Hier zeigt sich einmal mehr die Buchpreisbindung als Komplikation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Buch, Amazon, Kindle, eBook-Reader
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Jugend wirbt mit Kondomen und Spruch: "Endlich wieder rein!"
Fußball: Köln baut Todes-Vertragsklausel bei China-Deal für Anthony Modeste ein
Schauspielerin Christine Neubauer an Morbus Bechterew erkrankt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?