04.09.13 13:27 Uhr
 486
 

Sport fördert unsere kognitive Leistungsfähigkeit

Forscher des Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikums Bergmannsheil haben einen Test veranstaltet, bei dem Leistungssportler und Nicht-Sportler unter das MRT gelegt wurden, um das Gehirn abzufotografieren.

Sie kamen zu dem Ergebnis, dass die Sportler wesentlich mehr Hirnsubstanz haben als Nicht-Sportler.

Woran das liegen kann, darüber wird zur Zeit noch spekuliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alekstase
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sport, Gehirn, Intelligenz, Leistungsfähigkeit
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2013 13:34 Uhr von Trueman80
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wundert mich nicht. jetzt müßte ich nur noch sport machen, um dieses wissen auch zu nutzen. dazu mal der spruch von einem kollegen: ich brauch kein sport, ich arbeite.
Kommentar ansehen
04.09.2013 14:03 Uhr von r3vzone
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Da macht man Sport um fit zu bleiben und eventuell abzunehmen und dann erfährt man, dass die Hirnsubstanz zunimmt.
Hirn-Diät/Abnehmen in 14 Tagen! Jetzt in ihrer neuen Brigitte!
Kommentar ansehen
04.09.2013 14:20 Uhr von ghostinside
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@r3vzone: Dumm frisst...

Sport sorgt einfach für eine bessere Durchblutung des Hirngewebe und somit für eine höhere Aktivität.
Kommentar ansehen
04.09.2013 15:50 Uhr von uhrknall
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dazu passt der uralte Spruch:
In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?