04.09.13 13:18 Uhr
 4.107
 

Lotto: Frau aus Nordrhein-Westfalen gibt Tipp in Mainz für 12,50 Euro ab und wird reich

Eine Frau aus dem Ruhrgebiet (Nordrhein-Westfalen) besucht des Öfteren ihre Schwester, die in Frankfurt (Hessen) wohnt. Beim letzten Mal machten die Beiden einen Einkaufsbummel in Mainz (Rheinland-Pfalz).

Vom übriggebliebenen Bargeld spielte sie dann für 12,50 Euro Lotto und landete dabei einen Volltreffer. Sie gewann 409.955 Euro.

"Seit zehn Jahren spiele ich regelmäßig mit meinem Mann Lotto. Noch nie habe ich alleine einen Tippschein abgegeben. Natürlich legen wir einen großen Teil davon auf die Seite, damit unter anderem die Kinder sich eine solide Ausbildung finanzieren können", so die dreifache Mutter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Nordrhein-Westfalen, Lotto, Tipp, Mainz
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2013 13:33 Uhr von brycer
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, sowas soll beim Lotto vorkommen, dass jemand Geld einsetzt und dann reich wird. Viel öfter passiert es aber dass Leute Geld einsetzen und genau um diesem Betrag ärmer werden. ;-P
Kommentar ansehen
04.09.2013 13:39 Uhr von r3vzone
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Kurios.
Glaube das ist sogar schon häufiger passiert, ich werd mal recherchieren.
Das wäre ne News wert wenn die Frau kurz darauf von einer vom Himmel fallenden Tischtennisplatte niedergestreckt worden wär.
Kommentar ansehen
04.09.2013 14:09 Uhr von maxyking
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
409 000 € sind nicht reich und bei einem 26 Mio Pot auch kein Volltreffer
Kommentar ansehen
04.09.2013 14:18 Uhr von ghostinside
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Sie spielt also regelmäßig mit ihrem Mann. Also zwei Mal (Mittwoch/Samstag) die Woche für sagen wir 10€ im Schnitt die letzten 10 Jahre sind 10.400€, die sie nur fürs Lotto ausgegeben hat. Kann sich jeder seinen Teil dabei denken...
Kommentar ansehen
04.09.2013 14:23 Uhr von Omega-Red
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab am Samstag 10Eur gewonnen. Hab allerdings das Geld nicht zur Seite gelegt sondern für Schnapps (für Nutten hat es nicht gereicht) verprasst!

Kann die Frau nur warnen. Wenn sie nicht aufpasst, kann es ihr schnell so ergehen wie mir. :-(

[ nachträglich editiert von Omega-Red ]
Kommentar ansehen
04.09.2013 15:00 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ghostinside boa wirklich? Lotto kostet also Geld? Is nicht wahr, danke für diese wirklich sinnvolle rechnung, da wäre wohl sonst nie einer drauf gekommen das bei einer regelmässigen ausgabe über jahre ein grosser betrag zusammen kommen kann. Und weisst du was, trotzdem hat die Frau ein Plus von 400000€ auf ihrem Konto.
Kommentar ansehen
04.09.2013 16:03 Uhr von HackeSpeck
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ich gönn es ihr....
schön anlegen und von den zinsen leben....
schnorrer meiden und den liebsten was schönes schenken....
Kommentar ansehen
05.09.2013 09:22 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein Gott eine sensation, ein mittelgroßer Lottogewinn...

hm, passiert das nicht wöchentlich?
hm kann ich nun jede Woche so eine Meldung bringen?
Kommentar ansehen
05.09.2013 10:50 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@deutsch-Türke
Erklär mir mal kurz wo das Abzocke ist?

Zwingt dich wer Lotto zu spielen?
Es ist einfach nur staatlich legitimiertes Glücksspiel.

Und dass die Gewinnchance bei illegalem Glücksspiel höher ist glaubst wohl selber nicht
Kommentar ansehen
05.09.2013 10:59 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ob es Abzocke ist sollte jeder für sich entscheiden:
Bei einer Chance von 1:160 Mio wäre es angemessen, dass ein Tip 1 Euro kostet wenn man dann auch 160 Mio gewinnen kann... Aber dann würde der Betreiber nichts verdienen.
Ob 1:20 (wenn ein Tip 1 Euro kostet und bei 8 Mio Gewinn) dann als Gewinnabschöpfung Abzocke ist ?
Kommentar ansehen
05.09.2013 13:29 Uhr von heinzinger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@deutsch-Tuerke: Die Gewinnchance beim Hütchenspiel liegt übrigens bei nahezu 100%. Für den Hütchenspieler.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?