04.09.13 06:40 Uhr
 690
 

Nach Protesten: Rumänische Regierung will Abstimmung über Riesengoldmine

Die rumänische Regierung will in der Nähe der Stadt Rosia Montana eine Goldmine von immensem Umfang bauen. Doch tausende Menschen demonstrieren gegen den Bau. Deshalb soll es nun eine Parlamentsabstimmung geben, bei der die Politiker nach ihrer eigenen Überzeugung wählen sollen.

Das kündigte Ministerpräsident Victor Ponta an. Er selbst will gegen die Mine stimmen, obwohl er sie als Möglichkeit sieht, Investoren in das Land zu holen. Hinter der Mine steht neben dem kanadischen Konzern Gabriel Resources auch der rumänische Staat selbst.

Die Regierung hofft auf Gewinne durch Lizenzen und Abgaben. Aber die rumänische Bevölkerung befürchtet eine massive Umweltkatastrophe durch die Anwendung der Zyanid-Auslaugung. Bei einem Dammbruch im Jahr 2000 hatte zyanidhaltiges Wasser die Flüsse des Landes bis zum Schwarzen Meer verseucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MSeder
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Rumänien, Abstimmung, Goldmine
Quelle: www.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
SPD: Martin Schulz reist aus Solidarität nach Italien zu Flüchtlingen
US-Pressesprecherin liest bei Briefing Kinderschreiben vor: "Ich liebe Trump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2013 06:40 Uhr von MSeder
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die Menschen in Rumänien befürchten, dass die Gier der Regierung auf Kosten der Umwelt geht. Die Katastrophe von 2000 wird von den Vereinten Nationen gleichwertig mit Tschernobyl als eines der größten von Menschen verursachten Unglücke in Europa gesehen.
Kommentar ansehen
04.09.2013 07:47 Uhr von alter.mann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"..bei der die Politiker nach ihrer eigenen Überzeugung wählen sollen..."

na klar.
Kommentar ansehen
04.09.2013 09:19 Uhr von HackeSpeck
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Von der Überschrift dachte ich erst, dass mit der Goldmine Deutschland im Jahr 2014 gemeint ist.

[ nachträglich editiert von HackeSpeck ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?