03.09.13 21:18 Uhr
 84
 

Grimmen: Autofahrer rast gegen Baum und überlebt nur knapp

Mit lebensgefährlichen Verletzungen endete ein Verkehrsunfall in der Nähe von Grimmen am gestrigen Montag für einen 60 Jahre alten Autofahrer.

Der Mann war mit seinem Wagen von der nassen Straße abgekommen und gegen einen Baum geknallt.

Er wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus nach Greifswald gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Verkehrsunfall, Baum, Verletzter
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.09.2013 03:37 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo sind denn hier die Kommentar? Wie zu Beisapiel "Schon wieder ein Alter in Unfall verwickelt."

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?