03.09.13 19:14 Uhr
 431
 

Neues von der XBox: IllumniRoom von Microsoft kommt nicht mit der XBox One

Die revolutionäre Display und Spiele-Erweiterung IllumniRoom von Microsoft verwandelt das Wohnzimmer der Spieler in eine Spiele-Welt.

Das System wurde schon im Frühjahr diesen Jahres für die Xbox One in Aussicht gestellt, doch nun ist es offiziell, dass es das System vorerst nicht zu kaufen geben wird.

Microsoft wolle das System allerdings im Hintergrund weiterentwickeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Xbox, Bildschirm, Erweiterung, Xbox One, Kinect, Projektor
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2013 19:45 Uhr von PlZZA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist auch besser so. Wer hätte das schon wirklich nutzen können? Als Option ist es ja okay, aber für etwas direkt Geld mitzubezahlen, was man nicht braucht? Aber gut, das ist ja heutzutage sowieso normal.
Kommentar ansehen
03.09.2013 21:58 Uhr von Fireproof999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll das sein? Ein Beamer der ein Bild um den Fernseher herum projektiert?
Kommentar ansehen
03.09.2013 23:49 Uhr von Trueman80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tolle news. worum genau handelt es sich überhaupt? bin ich jetzt echt schlauer als vorher.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?