03.09.13 19:07 Uhr
 569
 

USA/Boston: Scientology verkauft regionales Hauptquartier

Die Congress Group hat ein Geschäft mit der Scientology-Organisation abgeschlossen und ihr Hauptquartier in Boston für 10,5 Millionen Dollar erworben.

Schon seit 2010 versuchte die Organisation die Immobilie zu veräußern. Anfangs noch für 12,5 Millionen Dollar, danach senkte die Organisation aber den Preis.

Zurzeit versucht die Sekte das Alexandra Hotel in Boston für ihre neue Bleibe zu renovieren. "Dieser Verkauf bringt uns näher zu den Bauarbeiten des Hotel Alexandra", sagt ein Sprecher der Organisation.


WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Scientology, Boston, Hauptquartier
Quelle: www.bizjournals.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2013 19:09 Uhr von XenuLovesYou
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Frage an winshort & co.

Ihr erzählt doch immer: Die am schnellsten wachsende „Religion“ .. eine noch nie dagewesene Expansion …

Und dann wird ein Gebäude verkauft?

Wie passt das ins Bild?

Nett anzusehen, wie eure Expansion so durschlägt:

http://www.mikerindersblog.org/...
Kommentar ansehen
04.09.2013 17:34 Uhr von XenuLovesYou
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Robin bist du es? Der Gewinner der Freiheitsmedaille?

http://superotpower4u.wordpress.com/...
Kommentar ansehen
05.09.2013 17:40 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn das hier so weitergeht mir Dir melde ich mich noch ab wegen Langeweile. "

och nö, bitte nicht. Wir brauchen hier Leute wie dich und deine Scientology-Kumpane, damit ihr mit euren Aussagen vor dieser Sekte warnt. Ein effektiveres Mittel gibt es nicht.

Also: Nicht abmelden und immer schön weiter schreiben. Und denkt alle daran: Es ist wieder Donnerstag!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?