03.09.13 18:45 Uhr
 432
 

Fußball: Großkreutz verteidigt "Ultras" und stellt Rückkehr in die "Wand" in Aussicht

Kevin Großkreutz äußerte sich gegenüber der "Sport Bild" skeptisch über die vorherrschende Tatsache, dass "Ultra-Gruppierungen" allgemein in einen Topf mit gewalttätigen Hooligans geworfen werden.

Da er früher selbst Teil der Ultras war, schätzt er die Leistung solch engagierter Fans.

Nach seiner Karriere will der Fußballer auf jeden Fall in die "Gelb-Schwarze Wand" zurück kehren: "Ich will noch ein paar Jahre spielen, aber danach auf jeden Fall. Ich weiß, wo ich herkomme, das werde ich nie vergessen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MDavies
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Fan, Hooligan, Kevin Großkreutz, Ultras
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2013 21:10 Uhr von mymomo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
erst ist zwar hohl, aber sympathisch - unsere pferdelunge halt ;o)

[ nachträglich editiert von mymomo ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?