03.09.13 18:36 Uhr
 1.730
 

Scientology: Gehirnwäsche, Schwerstarbeit und Misshandlung

Der Pulitzer-Preisträger Lawrence Wright nimmt die Scientology-Sekte unter die Lupe und deckt dabei Strukturen, Ideologien und Machtmissbrauch auf.

Lawrence Wright hat dutzende Ex-Scientologen befragt. Es brauche schon viel Zeit, bis ein Scientologe die Organisation verlasse, sagt er. Und: Es sei unglaublich, welche Strafen und Erniedrigungen selbst die Mitglieder der Führungscrew über sich ergehen ließen.

In Europa hingegen hat es die Sekte sehr schwer. Über 70 Prozent der Deutschen denken, Scientology gehöre verboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hollywood, Scientology, Tom Cruise, Sekte, Misshandlung
Quelle: kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2013 19:16 Uhr von Shifter
 
+2 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.09.2013 19:22 Uhr von XenuLovesYou
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Shifter wird uns gerne erklären, wie Aufklärung über die Scientology Sekte funktioniert.

PS: Bei selbst null eingelieferten News ein Verbot zu verlangen ist realitätsfremd.
Kommentar ansehen
03.09.2013 20:55 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Ferrari GTR
Und wie sollen die Politiker das verbieten?
Soll Frau Merkel mit der CDU in der USA ins Hauptquartier der Scientologen gehen und diese dort in ein Gefängnis einsperren?
In der USA werden die so verehrt wie bei uns das Rote Kreutz - weil sie dort Wohltätigkeitsveranstaltungen machen.
Die Amerikaner haben kein Verständnis, warum wir die Scientologen verfolgen. Das führte in der Vergangenheit schon zu diplomatischen Problemen.
Kommentar ansehen
03.09.2013 21:48 Uhr von mort76
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Shifter,
im Prinzip hast du absolut recht- es ist wirklich keine Neuigkeit, daß eure Sekte ihre Mitglieder erniedrigt und ausplündert.
Das weiß hier in Deutschland mittlerweile so gut wie jeder.

Leider gibt es hier aber auch keine Regel, wonach hier nichts geschrieben werden darf, was nicht "aufklärt"- schade, das wird also nix mit dem Verbot.

Mutmaßlich wirst du hier niemals etwas lesen, was dir gefällt, aber wir wollen euch in eurem Sekten-Wolkenkuckucksheim andererseits auch nicht absichtlich brüskieren- dürft ihr mit unterdrückerischen Personen wie uns überhaupt kommunizieren?
Ich will ja nicht, daß jemand wegen mir Ärger mit Xenu kriegt...
Kommentar ansehen
03.09.2013 22:09 Uhr von JustMe27
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
pssst, Mort, sie dürfen gar nicht Xenu sagen, müssen ihn doch sogar verleugnen, den bösen Alien-Overlord^^
Kommentar ansehen
04.09.2013 09:21 Uhr von Maverick Zero
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ach, sind wir an dem Punkt angekommen, an dem wir unsere Lieblingswebseiten vorstellen, weil uns sonst nichts besseres mehr einfällt?
Ok, ich mache mit:

http://www.suicidegirls.com
Kommentar ansehen
04.09.2013 11:40 Uhr von Xenu_sucks
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ winshort

Ja, wenn einem die Argumente ausgehen, bleibt nur noch ein stummer Verweis auf die $cientology-eigenen Hetzseiten! Das zeigt mal wieder, was ihr doch für "Selbstdenker" seid!^^
Kommentar ansehen
04.09.2013 12:56 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Maverick: Bei den SG lohnt sich das anklickern wenigstens^^
Kommentar ansehen
04.09.2013 13:17 Uhr von Maverick Zero
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Absolut :-)

Ich versuche ja noch immer eine Seite zu finden, die hier bei Shortnews als Quelle akzeptiert wird, die solche Bilder zeigt. Dann spamme ich hier den ganzen Tag SG-like-Tittennnews und mache Crushial Konkurrenz ^^
Kommentar ansehen
04.09.2013 22:12 Uhr von Xenu_sucks
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ winshort

Ähm...das mit dem "Selbstdenker" war von mir und nicht von "XenuLovesYou"! Aber wahrscheinlich hat der Name "Xenu" dich wieder so verängstigt, dass du nicht weiterlesen konntest! ;-)

[ nachträglich editiert von Xenu_sucks ]
Kommentar ansehen
06.09.2013 00:09 Uhr von Karlchenfan
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ mav ;-))

Ich find deine Lieblingsseite auch viiiiiel ansehnlicher

@ all,trampelt doch nicht immer auf shorty rum sonst bekommt der wieder Streß mit der deutschen Oberspinne.

>>Ironie off

Aber das Xenu immer noch funktioniert-absolut geil.
Kommentar ansehen
06.09.2013 09:17 Uhr von Maverick Zero
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Karlchenfan
danke :-)
Kommentar ansehen
09.09.2013 18:47 Uhr von SchacherSepp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Über 70%der Deutschen denken, Scientology gehöre verboten? Nun ja, als es um die Juden ging, erzielte die staatliche Diffamierungsmaschinerie sogar ein noch besseres Ergebnis. Natürlich darf man den Vergleich nicht anstellen, da sich ja die Geschichte bekanntlich niemals wiederholt. Doch die staatlich sanktionierte Hetze gegen Andersdenkende im heutigen Deutschland lässt zumindest aufhorchen und ist in mehreren Berichten von verschiedenen Menschenrechtsorganisationen jährlich nachzulesen.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?