03.09.13 17:13 Uhr
 632
 

Thailand: Haftbefehl gegen Red-Bull-Erben nach Fahrerflucht

Vorayuth Yoovidhya (30), der Enkel und Erbe des verstorbenen Miterfinders des Energydrinks Red Bull, hatte vor genau einem Jahr in Thailand mit seinem Ferrari einen Polizisten auf einem Motorrad angefahren und getötet. Anschließend flüchtete er vom Unfallort.

Beim Gerichtstermin ist er nicht erschienen. Sein Anwalt teilte mit, dass Yoovidhya sich im Ausland befinden würde.

Der Fall führte landesweit zu Protesten, da es Yoovidhya immer wieder gelang sich dem Gesetz zu entziehen. Am heutigen Dienstag jedoch wurde ein Haftbefehl gegen ihn ausgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Thailand, Haftbefehl, Red Bull, Fahrerflucht
Quelle: www.salzburg.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Doppelsieg von Red Bull beim Großen Preis von Malaysia, Rosberg Dritter
Red Bull für die Katze? Taurin für Katzen lebensnotwendig
Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2013 17:18 Uhr von montolui
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
...ich verstehe den Kommentar nicht?...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Doppelsieg von Red Bull beim Großen Preis von Malaysia, Rosberg Dritter
Red Bull für die Katze? Taurin für Katzen lebensnotwendig
Fußball: "Red Bull"-Salzburg-Spieler läuft in Trikot von RB Leipzig auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?