02.09.13 11:59 Uhr
 999
 

Fußball/SV Werder Bremen: Ersetzt Valentin Stocker Marko Arnautovic?

Bevor der spektakuläre Transfer von Kevin-Prince Boateng zum FC Schalke 04 bekannt gegeben wurde, meldeten diverse Medien ein Interesse des Revierklubs an Valentin Stocker vom FC Basel (ShortNews berichtete). Nachdem der Bedarf bei Königsblau gedeckt ist, bemüht sich nun ein anderer Bundesligist.

Der SV Werder Bremen könnte versuchen, die Vakanz, die der Transfer von Marko Arnautovic zu Stoke City hinterlassen hat, mit Stocker zu besetzen. Die 2,3 Millionen Euro Ablöse, die man an der Weser für Arnautovic einstreicht, würden fast fünfzig Prozent der geforderten Ablösesumme für Stocker decken.

Voraussetzung für einen Transfer sind allerdings Highspeed-Verhandlungen der beteiligten Vereine. Das Transferfenster schließt um 12:00 Uhr des heutigen Montags.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, SV Werder Bremen, Marko Arnautovic, Stocker
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?