02.09.13 11:47 Uhr
 515
 

Fußball: Lionel Messi steuert in der spanischen Liga eine neue Rekordmarke an

Lionel Messi ist ein Phänomen. Bereits in der Frühphase der aktuellen Saison präsentiert sich der Argentinier auf gewohnt hohem Niveau. In zwei Einsätzen für seinen FC Barcelona markierte er bereits fünf Saisontreffer, zuletzt einen Hattrick beim 3:2 gegen den FC Valencia (ShortNews berichtete).

Mit seinen dort erzielten Liga-Toren Nummer 218, 219 und 220 überholte Messi Quini in der ewigen Torschützenliste. Dort steht er mittlerweile auf Rang Sechs. Bereits ein weiteres Liga-Tor genügt, um mit Cesar Rodriguez auch den bisherigen Fünftplatzierten hinter sich zu lassen.

Die nächste Etappenziele in diesem Kontext sind sodann die Real Madrid-Ikonen Alfredo Di Stefano (227) und Raul (228 Tore). Kann Messi die überragende Torquote der Vorsaison beibehalten, wird er noch in dieser Spielzeit auch Hugo Sanchez (234 Tore) und Top-Torjäger Telmo Zarra (251 Tore) überholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Rekord, Liga, FC Barcelona, Lionel Messi
Quelle: www.fussballeuropa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.09.2013 11:50 Uhr von blabla.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
„¸¨°øº¤ø„¸¸„ø¤º°¨¸„ø¤º
¨°º¤ø„¸ VISCA ¸„ø¤º°¨
„ø¤º°¨ BARÇA ¨°º¤ø
¸„ø¤º°´¸„ø¤ºº¤ø„¸¨°º¤


Ist schon toll, wenn man solch einen Ausnahmespieler wie Messi live erleben kann.
Kommentar ansehen
02.09.2013 11:54 Uhr von ghostinside
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und er ist erst 26...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?