01.09.13 11:04 Uhr
 334
 

Hagen: Montag Prozessbeginn gegen NS-Kriegsverbrecher Siert Bruins

Ab dem morgigen Montag muss sich der 92-jährige Siert Bruins vor dem Hagener Schwurgericht wegen Kriegsverbrechen im Jahr 1944 verantworten.

Siert Bruins soll sich am 22. September 1944 an der Ermordung des niederländischen Widerstandskämpfers Aldert Klaas Dijkema beteiligt haben.

Bereits 1980 wurde Bruins zu sieben Jahren Haft verurteilt, weil er bei der Ermordung von zwei jüdischen Brüdern geholfen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Hagen, Kriegsverbrecher, NS, Siert Bruins
Quelle: www.wn.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.09.2013 11:20 Uhr von Bud_Bundyy
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.09.2013 11:27 Uhr von Azureon
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wird ihn in dem Alter sicherlich schwer treffen...
Kommentar ansehen
01.09.2013 11:36 Uhr von Pr3dator
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
92 ... ist doch sowieso nicht mehr haftfähig - aber wie schon im anderen Fred - böse böse nazizeit, seit jahren leben leute auf der Straße weil sie kein Hartz bekommen - ist ja aber unwichtig. Welcome im Sozialstaat Deutschland.
Kommentar ansehen
01.09.2013 12:48 Uhr von Justin.tv
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
im krieg ist das so:

personen, die nicht uniformiert sind und zb. feinde ausspähen, brücken zerstören, oder telefonleitungen kappen werden sofort erschossen
Kommentar ansehen
01.09.2013 12:55 Uhr von cheetah181
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@Mister-L: Leider ist Bruins ja Teil des kriminellen Packs, weil man ihn damals nicht an die Niederlande auslieferte.
Kommentar ansehen
01.09.2013 14:17 Uhr von Knoffhoff
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
92 Jahre !!
Wie lange soll der Verfolgungsirrsin noch weitergehen?
Wenn letztlich alle angeblichen Kriegsverbrecher verstorben sind, wird der Rest wieder ausgegraben und postmortem zum Tode verurteilt.
Kommentar ansehen
01.09.2013 15:35 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Einfach mal nach Israel ausfliegen und am Flughafen aussetzen.

Haftunfähig ist denen glaube ich scheissegal :)
Kommentar ansehen
02.09.2013 09:14 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschland, das Land der Moralapostel. Mit diesem neuen Prozess richten sie mehr Schaden an, als die Weltmeisterlichen Moralisten denken. Das bringt doch die Neonazi wieder auf den Plan aktiv zu werden.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?