31.08.13 18:37 Uhr
 2.022
 

Amerika steht offenbar kurz vor Syrien-Angriff

Es scheint so, als sei die Entscheidung von US-Präsident Obama gefallen. Laut ersten Beobachtungen steht ein amerikanischer Angriff kurz bevor. Laut syrischer Führung wird der Angriff "jeden Moment" erwartet.

Inzwischen soll Russland seine weitestgehend umstrittenen Waffenlieferungen an Syrien gestoppt haben, weil das syrische Regime Rechnungen nicht bezahlt haben soll.

Mittlerweile gibt es Anstürme an den Grenzübergängen zum Nachbarland Libanon, da viele Syrer vor dem zu erwartenden Militärschlag fliehen. Das Auswärtige Amt hat unterdessen seine Reisewarnungen für den Libanon verschärft und rät von Reisen in das gesamte Land ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Josh98
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angriff, Syrien, Amerika
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

33 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2013 18:47 Uhr von SamSniper
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
das Regime hat Maßnahmen dagegen getroffen:
http://www.thenational.ae/...
Kommentar ansehen
31.08.2013 19:10 Uhr von maki
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Weggesperrte Terroristen in die Zielgebiete verlegt? Cool :-DDD
Kommentar ansehen
31.08.2013 19:39 Uhr von iMike
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Interessant (wer auch mal was abseits der Mainstream-Medien-Propaganda was lesen möchte)... http://alles-schallundrauch.blogspot.de/...
Kommentar ansehen
31.08.2013 19:41 Uhr von untertage
 
+16 | -7
 
ANZEIGEN
Scheiß kriegstreiberisches Amipack, hoffentlich kriegt ihr wieder richtig den Arsch versohlt wie schon in Vietnam, Cuba, Irak, Afgahnistan usw.

War mir klar dass die angreifen werden, USA ist fast Pleite und Syrien hat eine Menge Öl. Was sagt eigentlich die UN gegen solche Alleingänge ?!
Kommentar ansehen
31.08.2013 20:11 Uhr von Apophis_83
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@ untertage

Was in Syrien an Öl zu holen ist ist ein Witz, dafür Krieg zu führen lohnt kaum.

Allerdings frage ich mich mit welchem recht sich Amerika überhaupt als Moralapostel aufspielt in der Vergangenheit waren sie doch kaum besser.
Kommentar ansehen
31.08.2013 20:12 Uhr von Perisecor
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.08.2013 20:29 Uhr von Chegevara
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@Perisecor

Wie will man den sowas widerlegen?
Deine Hartnäckigkeit zu versuchen sogar Fakten irgendwie umzudrehen ist schon erstaunlich.


Glücklicherweise hat das amerikanische Volk die Schnauze voll von Krieg.
Demonstartionen gegen den Krieg finden bereits in den USA statt.
Das amerikanische Volk wacht langsam auf und erkennt wer der wahre Böse ist.
Laut einer Umfrage im Amiland fühlt sich jeder zweite von seiner Regierung bedroht!
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:03 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Preisfrage:
Welchen berühmten Preis hat der amtierende Präsidenten in den letzten Jahren erhalten und wofür?
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:08 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:30 Uhr von creek1
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@JohnDoe_Eleven

Die einzige gequirlte Scheiße ist hier dein Kommentar.
Präsident Putin überzeugt mich einfach mehr mit seinen
Argumenten, wenn er über die Amerikaner sagt:
" Zeigt mir eure klaren Beweise und ich bin dabei den Schuldigen
zu bestrafen ".Das ganze erinnert mich doch stark an die
" tollen Beweise " die Colin Powell damals der UNO Vollversammlung als Kriegsgrund zum 2.ten Irak Krieg präsentierte.
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:37 Uhr von hasennase
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is klar. träum weiter
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:45 Uhr von keineahnung13
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
aber irgendwas muss dran sein wenn Putin nun keine Waffen mehr liefert

jedenfalls ich bin Froh das ich dort nicht lebe... und wenn die das hier lesen würden, ka was die sagen würden... ich wäre wohl Froh wenn ich dort leben tue und was gegen Assaf gemacht werden würde
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:46 Uhr von Perisecor
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@ Chegevara

Ach, jetzt ist das also schon ein Fakt?

Du, der große "Aufklärer", hast also vorgestern nicht geblickt, als ich dir in ganz einfachen Worten und Schritten aufgezeigt habe, wo deine tolle Quelle manipuliert.

Traurig.

http://www.telegraph.co.uk/...

"A more detailed version has since appeared in the Lebanese newspaper As-Safir, which has Hezbollah links and is hostile to the Saudis."

Der Telegraph selbst glaubt also auch nicht an diese Story, weißt aber - im Gegensatz zu Gegefrage (deine Quelle gestern) und Alles-Lug-Und-Betrug-Blog (deine Quelle heute) darauf hin. Diese hingegen verkaufen das als Fakt.



"Laut einer Umfrage im Amiland fühlt sich jeder zweite von seiner Regierung bedroht!"

Viele Amerikaner standen der Bundesregierung schon immer skeptisch gegenüber.

Aber woher solltest auch du sowas wissen, du informierst dich ja offensichtlich nicht.

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
31.08.2013 21:52 Uhr von asianlolihunter
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.08.2013 22:08 Uhr von creek1
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@asianlolihunter

...schon wieder der Vollidiot...

jage doch lieber deine asiatischen Lollis.
Kommentar ansehen
31.08.2013 22:11 Uhr von asianlolihunter
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Wieso soll ich ein Vollidiot sein? Nur weil ich aufmerksam darauf hinweise das für eine rechtsradikale Seite geworben wird?

[ nachträglich editiert von asianlolihunter ]
Kommentar ansehen
31.08.2013 22:31 Uhr von Vomito
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@asian
Rechtsradikal?
Kannst du mir das mal erklären.
Kommentar ansehen
31.08.2013 22:36 Uhr von Vomito
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
http://www.mintpressnews.com/...

Neue Fakten die die Unschuld des Assad Regime untermauert.
Kommentar ansehen
31.08.2013 22:48 Uhr von Vomito
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@peri "das schnabeltier" ;-)
Das putin bei einer militäraktion gegen Syrien die saudis anzugreifen droht spricht doch für diesen Artikel, oder?

[ nachträglich editiert von Vomito ]
Kommentar ansehen
31.08.2013 23:31 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach mal lesen und sich seinen Teil denken.. und überlegen ob das denkbefreite Nutzen von Quellen wie zb "Schall und Rauch" nicht etwas voreilig ist, wenn man sich selber als Demokrat und nicht als "Rechter Volksgenosse" sieht..

http://www.andre-henze.de/...
Kommentar ansehen
01.09.2013 00:03 Uhr von Pantherfight
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Die Scheiss Amerikaner meine immer sie müssen sich überall einmischen und die Weltpolzei spielen.
Die sollen sich raushalten aus anderen Ländern.
Kommentar ansehen
01.09.2013 00:06 Uhr von Perisecor
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@ Vomito

Nur, dass Putin niemals gesagt hat, dass er Saudi-Arabien angreifen würde.

Wie sollte Russland das auch militärisch bewerkstelligen?



Edit:
Mein Kommentar auf ASR mit Quellenangabe wurde natürlich nicht freigeschaltet.

Mal wieder ein Beweis für diese ehrliche, nicht-manipulative und überaus informative Internetseite. lol!

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
01.09.2013 00:38 Uhr von manspider
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@AffenJunge
Lass mal den Flugzeugträger weg das gibt nur eine Sauerei wie in Fukushima.
Kommentar ansehen
01.09.2013 00:42 Uhr von Vomito
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@peri
Ok.


[ nachträglich editiert von Vomito ]
Kommentar ansehen
01.09.2013 00:47 Uhr von Vomito
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@peri
Hab nochmal recherchiert und du hast wohl recht. Große Ente.
Mintpress Artikel von meinem vorpost. Hoch interessant!

Refresh |<-- <-   1-25/33   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?